• Ministerpräsident Ramelow steht an einem Rednerpult, während er redet gestikuliert er mit den Armen.

    „Vom Zuwanderungsland zur sozialen Einwanderungsgesellschaft“

    Rede von Ministerpräsident Bodo Ramelow beim Tag der Politikwissenschaften der Universität Jena.

    mehr
  • Ministerpräsident Bodo Ramelow vereinbart Intensivierung der Kontakte mit der Partnerregion Malopolska.

    „Wir sind in Europa nur gemeinsam stark, lassen Sie uns auf das Verbindende setzen."

    Ministerpräsident Bodo Ramelow vereinbart Intensivierung der Kontakte mit der Partnerregion Malopolska.

    mehr
  • „Mutige Frauen und Männer des Volksaufstandes stehen für Freiheit und Gerechtigkeit“

    „Mutige Frauen und Männer des Volksaufstandes stehen für Freiheit und Gerechtigkeit“

    Ministerpräsident Bodo Ramelow zum Gedenken an den 17. Juni 1953‎

    mehr
  • 2016-06-15 Cds Rmk Theater -ari-dpa

    Vertragslaufzeiten von 2017 bis 2024

    Kulturminister Hoff zieht positive Bilanz der Vertragsverhandlungen mit den Thüringer Theatern und Orchestern

    mehr
  • Ministerpräsident Bodo Ramelow bei seinem Grußwort zum Reformationsjubiläum zu Beginn des Konzerts in der Deutschen Kirche.

    Reise des Thüringer Ministerpräsidenten nach Schweden

    „Martin Luther meets Gustav Wasa” Ministerpräsident Bodo Ramelow warb im Vorfeld des Reformationsjubiläums 2017 für Thüringen als Kultur- und Reiseland aber auch als Wirtschaftsstandort.

    mehr

  • Thüringen verpflichtet Landwirte zur modernen Abluftreinigung in großen Tierhaltungsanlagen.
    mehr…
  • Thüringens Minister für Inneres und Kommunales, Dr. Holger Poppenhäger, startete am Montag (27. Juni 2016) seine ...
    mehr…
  • Finanzministerin Heike Taubert stellt Faltblatt mit Steuertipps für den Ferien- und Nebenjob vor
    mehr…
  • Die Staatssekretärin für Kultur und Europa, Dr. Babette Winter, reiste zum 14. Treffen der Ungarisch-Thüringischen ... Zu den Beschlüssen der Kommission gehörten die Zusammenarbeit bei der Lehrerbildung, im Forstbereich und im Archivwesen sowie gemeinsame Entwicklungsprojekte in der Biomasseforschung. Der seit vielen Jahren existierende Austausch im Justiz- und Innenbereich soll intensiviert werden.
    mehr…
  • Arbeitsministerin Werner: Mindestschutz-Aufschlag beim Mindestlohn unumgänglich
    mehr…
  • Wirtschaftsministerium startet seine „Rennsteigtour 2016“
    mehr…
  • Wettbewerb ‚Thüringer Bienenfreunde‘ - bewerben bis 10. Juli 2016
    mehr…
  • Klaubert: "Bildungsinitiative ist eine wertvolle Ergänzung für das Thüringer Bildungssystem."
    mehr…
  • Eckpunkte für Integrationskonzept beschlossen - Landesregierung definiert Integration als wechselseitigen Prozess
    mehr…

Natur pur

Nationalpark-hainich

Entdecken Sie den Hainich - das größte Laubwaldgebiet Deutschlands.

Unterkunft suchen:

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

5081 „Gefällt mir“-Angaben

Neuigkeiten

In Thüringen hat Zukunft Tradition und Tradition Zukunft.
Heute hat Ministerpräsident Bodo Ramelow an der feierlichen Einweihung der Jugendherberge Wasserburg Heldrungen teilgenommen. In seinem Grußwort hob er die besondere Bedeutung der sanierten Wasserburg für die Entwicklung des Tourismus in der strukturschwachen Region hervor. Mit ihr wurde eine Jugendbegegnungsstätte in einem außergewöhnlichen Baudenkmal geschaffen. Landschaftlich wird die Umgebung von Heldrungen von der Hohen Schrecke und der Thüringer Pforte. Die Wasserburg trägt schon jetzt zur Belebung des Tourismus und hat Chancen zu einem Besuchermagneten zu werden.
http://www.jugendherberge.de/…/jugen…/heldrungen162/portraet

(Fotos: TSK)

Europa ist ein Gedicht
Staatssekretärin Babette Winter eröffnete die Thüringer Literaturkreisveranstaltung mit europäischen Dichtern:

"Ist ‪#‎ Europa‬ nur das langweilige, bürokratische Monster aus ‪#‎ Brüssel‬ , das uns das ‪#‎ Geld‬ aus den Taschen zieht?
Das politische Europa zuckelt von einer Krise zur nächsten, manchmal schwebt es irgendwo hoch oben über den Köpfen seiner Bürger, gelegentlich erleidet es Anfälle von Hochmut und Heuchelei, dann wieder stürzt es uns in Verwi ... rrung und Angst." Diese Diagnose traf vor ein paar Jahren eine Gruppe namhafter europäischer Schriftsteller, das "Brüsseler Dichterkollektiv". Sie schritten zur Therapie - mit den eigenen Mitteln des Denkens und Dichtens.
Herausgekommen ist ein fröhlicher, manchmal auch bissiger Gegenentwurf zum wasserköpfigen Monster Europa: Ein Bekenntnis vor allem zu den ‪#‎ Menschen‬ in Europa.
Über 100 Gedichte von 52 Autoren aus ganz Europa, 40 Sprachen sind vertreten, über 70 Übersetzer haben mitgewirkt.
(Im Foto neben der Staatssekretärin: Christoph Schmitz-Scholemann und Dr. Jens Kirsten, beide vom Thüringer Literaturrat www.thueringer-literaturrat.de , rechts der belgische Künstler Manza)

Mehr anzeigen

Ministerpräsident Bodo Ramelow fordert eine verbindliche Perspektive für eine vollständige Ostrentenangleichung. Die ‪#‎ Renteneinheit‬ muss bis zum Ende des Jahrzehnts vollendet sein.

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow besucht am Montag, den 11. Juli 2016, den Landkreis Sömmerda. Auf dem Programm der Kreisbereisung stehen viele interessante Termine an unterschiedlichen Orten. Dennoch möchte er Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, sich mit ihren Anliegen und Anregungen an ihn zu wenden. Der Leiter des Bürgerreferats der Staatskanzlei, Michael Hasenbeck, steht deshalb für alle Interessierten von 10 bis 17 Uhr als Ansprechpartner zur Verfügu ... ng. Die Gespräche werden im Landratsamt in Sömmerda, Bahnhofstraße 9, im Raum 129 angeboten.

Vor Ort soll Zeit sein, miteinander ins Gespräch zu kommen und in den Einzelfällen auch gemeinsam Lösungswege zu finden. Dies gelingt am besten, wenn eine inhaltliche Vorbereitung möglich ist. Es wird deshalb gebeten, vorab einen Gesprächstermin zu vereinbaren: telefonisch unter 0361 37 92 155 oder per Mail an R15_PF@tsk.thueringen.de.

Also zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen Termin.
Wir freuen uns auf die Gespräche mit Ihnen!

Mehr anzeigen

„Die soziale Sicherung ist zentraler Zweig der Sozialpolitik in der Bundesrepublik Deutschland – und das gegliederte Versicherungssystem, das auf einer paritätischen Teilung basiert, eine wichtige Säule der Gesellschaft“
Ministerpräsident Bodo Ramelow hat heute in Erfurt das Grußwort an die Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland http://www.deutsche-rentenversicherung-mitteldeutschland.de/ gesprochen.
Die Teilnahme von Bodo Ramelow an der Vera ... nstaltung schätzte der Vorstandsvorsitzende des mitteldeutschen Rentenversicherungsträgers Detlev Lehmann als etwas Besonderes ein. Seit der Fusion der Landesversicherungsanstalten Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zur Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland am 1. Oktober 2005 nahm zum ersten Mal ein Ministerpräsident eines der beteiligten Länder an dieser Versammlung teil.

Fotos: TSK

Mehr anzeigen
Du findest uns auf Facebook

Zurück
Weiter


Die Staatskanzlei im Hintergrund mit der Schrift Thüringen Monitor

Hier finden Sie alle Informationen zum Thüringen-Monitor

Logo Einheitlicher Ansprechpartner

Der einheitliche Ansprechpartner
Thüringen hilft Ihnen in allen Phasen der Unternehmensführung.

Google+