Freitag, 20. Oktober 2017

  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 20.10.2017
    Thüringen und Brandenburg kooperieren bei Fischereiforschung
    Rahmenvertrag zur Zusammenarbeit der Länder Thüringen und Brandenburg mit dem Institut für Binnenfischerei unterschrieben

    Heute (20.10.) unterzeichnete in Potsdam der Thüringer Staatssekretär für Infrastruktur und Landwirtschaft, Dr. Klaus Sühl den Rahmenvertrag ...
  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation 20.10.2017
    Vermessungstechniker, -in oder Geomatiker, -in für den Dienstort Leinefelde-Worbis gesucht!

    Bewerbungsfrist: 10. November 2017
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 20.10.2017
    Teamplay im Klimaschutz: Neue Leuchten zur Bundesligapremiere
    Der erste Scheck aus dem Förderprogramm „Klima Invest“ geht nach Südthüringen. Mit 38.000 EUR unterstützte das Thüringer Umweltministerium den Einbau energieeffizienter und klimafreundlicher LED-Leuchten in der Multihalle Meiningen. Die Beleuchtung feiert morgen Abend beim ersten Heimspiel des VfB Suhl Lotto Thüringen gegen den MTV Stuttgart ihre Premiere.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 20.10.2017
    Wasserwehr in der Gemeinde Krölpa: Land leistet finanzielle Unterstützung für die Erstausstattung
    Thüringen unterstützt die Städte und Gemeinden bei der kommunalen Hochwasservorsorge. Die eigens hierfür geschaffene Fördermöglichkeit für die Erstausstattungen der Wasserwehrdienste wurde von der Gemeinde Krölpa in Anspruch genommen.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 20.10.2017
    Umweltministerin Anja Siegesmund eröffnet Expertenworkshops zur Thüringer Klimaschutzstrategie
    Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund eröffnet am Montag die zweite große Workshopreihe für die Erstellung der Thüringer Energie- und Klimaschutzstrategie.
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 20.10.2017
    Bildungsministerium lädt zu Schul-Medientag und Verleihung der Thüringer Schülerzeitungspreise ein
    Am 24. Oktober 2017 findet unter dem Motto „Navigation durch den Rechtedschungel“ im Erfurter KinderMedienZentrum der diesjährige Schul-Medientag statt.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.10.2017
    Projektstart Wohnen der Zukunft „Drei Zimmer, Diele, Küche, Bad“

    Wie sieht das Wohnen der Zukunft aus? Was können Stadt- und Raumplanung sowie Architektur gemeinsam mit den Menschen vor Ort unternehmen, damit der Raum, der uns gehört, auch zukünftig lebenswert bleibt? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich „Drei Zimmer, Diele, Küche, Bad“ (#3ZDKB) in Weimar.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.10.2017
    Beste Azubis der Grünen Berufe ausgezeichnet

    Gemeinsam mit Vertretern der Fachverbände und Landtagspräsident Christian Carius überreichte Ministerin Keller den 16 besten Auszubildenden aus dem Agrar- und Ernährungsbereich feierlich Urkunden und Pokale.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.10.2017
    Fast 7 Millionen für Schulneubau am Campus Rutheneum

    Das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft fördert in Gera am Campus Rutheneum einen Erweiterungsbau mit fast sieben Millionen Euro und eine Sporthalle mit 1,28 Millionen Euro. Anlässlich des heutigen Spatenstichs für die neue Turnhalle übergab Staatssekretär Klaus Sühl den Förderbescheid für den Erweiterungsbau an die Stadt Gera. „Das Campusprojekt Rutheneum nimmt Form an. Es ist gemeinsam gelungen, für dieses Großprojekt, das weit über die Grenzen von Gera hinausstrahlt, die Finanzierungsgrundlage zu legen. Mit den hier geplanten Investitionen wird die Attraktivität von Gera als Wirtschafts- Wohn- und Bildungsstandort erhöht“, sagte Sühl.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.10.2017
    Richtfest an der Schloss-Schule in Neustadt an der Orla

    „Die Schulbauförderung ist eine Herzensangelegenheit für diese Landesregierung. Und der Erhalt historischer Gebäudeensemble, die das Stadtbild prägen, ist ebenso eine zentrale Aufgabe in der Stadtentwicklung“, sagte heute in Neustadt an der Orla der Staatssekretär im Infrastrukturministerium, Dr. Klaus Sühl, beim Richtfest zum 4. Bauabschnitt der Schloss-Schule. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) saniert derzeit für knapp 1,5 Millionen Euro einen bislang ungenutzten Abschnitt der Klosterkirche, um ihn für die Oberstufe (Klassen 11 – 12) nutzen zu können.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 19.10.2017
    Öffentlichkeitstermine der Beauftragten
    Die Beauftragte für die Gleichstellung von Frau und Mann, Katrin Christ-Eisenwinder, und der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen, Joachim Leibiger, werden in der nächsten Zeit die folgenden Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 19.10.2017
    Öffentlichkeitstermine von Ministerin Heike Werner und Staatssekretärin Ines Feierabend
    Ministerin Werner und Staatssekretärin Feierabend werden in der nächsten Zeit folgende Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 19.10.2017
    19.10.2017
    Treffen zu Situation des Siemens-Generatorenwerks Erfurt im Thüringer Wirtschaftsministerium

    Gemeinsame Medieninformation von Thüringer Wirtschaftsministerium, Betriebsrat des Siemens-Generatorenwerks Erfurt, IG Metall Erfurt sowie Stadt Erfurt
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 19.10.2017
    Holter: „Jugendpolitik gemeinsam mit Jugendlichen entwickeln“
    Thüringens Minister für Bildung, Jugend und Sport, Helmut Holter, will bei der Weiterentwicklung der Thüringer Jugendpolitik Kinder und Jugendlichen verstärkt einbinden
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 19.10.2017
    Öffentlichkeitstermine des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport
    für den Zeitraum 19. Oktober bis 28. Oktober 2017
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 19.10.2017
    Schüler-Eltern-Forum arbeitet an Vorschlägen für die Zukunft Thüringer Schulen
    Im Rahmen einer breit angelegten Reihe von Diskussionen und Arbeitskreisen wird am Samstag, dem 21. Oktober 2017 ein Schüler-Eltern-Forum in Erfurt stattfinden.
  • Thüringer Staatskanzlei 19.10.2017
    25. Thüringer Tage der Jüdisch Israelischen Kultur - Winter: „Weltkultur zum Greifen nah!“
    Neues entdecken, miteinander sprechen, Brücken bauen: Die Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur laden ab heute, Donnerstag, den 19. Oktober, zum 25. Mal ein, das facettenreiche jüdisch-israelische Kulturleben zu erkunden.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 18.10.2017
    Ministerin Keller zeichnet beste Azubis der Grünen Berufe aus
    Zeit: 19. Oktober 2017, 14-16 Uhr Ort: Thüringer Landtag, Erfurt

    Gemeinsam mit Vertretern der Fachverbände und Landtagspräsident Christian Carius überreicht Keller den 16 Auszubildenden mit den besten Ergebnissen feierlich ihre Urkunden. Darunter sind Auszubildende aus den Berufen Tier-, Land- und Forstwirt sowie Gärtner.
  • Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz 18.10.2017
    Gefangenenentweichung aus JVA Goldlauter
    Aus der JVA Suhl-Goldlauter ist gestern ein Gefangener entwichen.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 17.10.2017
    Keller: „Automatisiertes Fahren als Chance begreifen“

    Termin: 18.10.2017, 13 – 14 Uhr Ort: Technische Universität Ilmenau, Technologie- und Gründerzentrum, Ehrenbergstraße 11, 96893 Ilmenau
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 16.10.2017
    Sühl: „Wir wollen eine starkes Südthüringen“

    Die Thüringer Landesregierung will Südthüringen bei der Zu-sammenarbeit innerhalb der Region unterstützen. Dazu fanden heute (16.10.) in Erfurt im Beisein von Ministerpräsident Bodo Ramelow Gespräche zwischen dem Staatssekretär für Infrastruk-tur Dr. Klaus Sühl und Kommunalvertretern der Region um Suhl und Zella-Mehlis statt. „Mit Blick auf die Fortschreibung des Lan-desentwicklungsprogramms ist es im großen Interesse der Lan-desregierung, dass der Raum Suhl/Zella-Mehlis gestärkt wird“, so Sühl. „Die Südthüringer Kommunen stehen nicht im Wettbewerb untereinander, sondern mit den benachbarten Oberzentren Erfurt, Schweinfurt und Coburg.“
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 16.10.2017
    EU-Mittel für Kläranlage Kahla
    Sühl übergibt Förderbescheid über 962.400 Euro für energetische Verbesserung der Kläranlage in Kahla

    Thüringens Staatssekretär für Infrastruktur und Landwirtschaft, Dr. Klaus Sühl, übergab heute einen Fördermittelbescheid ...
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 16.10.2017
    Ministerin Keller eröffnet Bio-Woche in Regierungskantine

    Landwirtschaftsministerin Birgit Keller eröffnet am Montag (16.10.) die Bio-Woche in der Kantine des Erfurter Regierungsviertels. In der Woche vom 16.-20. Oktober wird dort mit Bio-Lebensmitteln aus der Region gekocht.
  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation 16.10.2017
    3. Thüringer Forum Bodenmanagement

    Das Landesamt für Vermessung und Geoinformation lädt alle Interessierten herzlich zum 3. Forum Bodenmanagement ein. Die Veranstaltung findet am 13. November 2017 ab 9 Uhr in der Messe Erfurt statt.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 16.10.2017
    16.10.2017
    Spielzeugmuseum Sonneberg erhält 1,1 Millionen Euro vom Land

    Tiefensee: Wichtiger Anziehungspunkt für den Kulturtourismus
  • Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales 16.10.2017
    Innenminister Georg Maier zur Vorstellung des Verfassungsschutzberichts 2016
    „Die Grundpfeiler unserer Verfassung – Freiheit, Gleichheit, die Achtung der Menschenwürde – dürfen nicht durch Gewalt, Hass und Lügen beschädigt werden. Solche Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und öffentlich zu benennen, bleibt das wichtigste Ziel des Verfassungsschutzes“, sagte Thüringens Innenminister Georg Maier heute (16. Oktober 2017) im Erfurter Augustinerkloster, als er gemeinsam mit dem Präsidenten des Amtes für Verfassungsschutz, Stephan Kramer, den Verfassungsschutzbericht für das Jahr 2016 vorstellte.
  • Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales 16.10.2017
    Innenminister Maier will den Kampf gegen die organisierte Kriminalität verstärken
    Innenminister Georg Maier will die Maßnahmen gegen die organisierte Kriminalität intensivieren.
  • Thüringer Staatskanzlei 15.10.2017
    Thüringens ambivalente Mitte – soziale Lagen und politische Einstellungen Ergebnisse des Thüringen-Monitors 2017 werden im November debattiert
    Ministerpräsident Bodo Ramelow wird am 2. November eine Regierungserklärung zu aktuellem Thüringen-Monitor abgeben. Den Schwerpunkt des diesjährigen Thüringen-Monitors bildet die Vermessung der sozialen und politischen „Mitte“ des Freistaates Thüringen, die Beschreibung des Verhältnisses von realer wirtschaftlicher Lage und subjektivem Gerechtigkeitsempfinden sowie die Untersuchung der darin enthaltenen politischen Implikationen.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 13.10.2017
    Rittergut mit grünem Klassenzimmer

    „Mit dieser Herberge im ehemaligen Kuhstall können künftig auch mehrtägige Bildungsveranstaltungen für Schulklassen auf dem ‚Lernort Bauernhof‘ durchgeführt werden“, sagte Staatssekretär Dr. Klaus Sühl heute in Göllnitz. Gemeinsam mit Landrätin Michaele Sojka und Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf eröffnete er die Herberge für Bildung und Tourismus auf dem Rittergut Schwanditz im Landkreis Altenburger Land.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 13.10.2017
    Staatssekretär Sühl bei Einweihung Fußgängerbrücke in Heilbad Heiligenstadt

    Thüringens Staatssekretär für Infrastruktur und Landwirtschaft, Dr. Klaus Sühl, weiht morgen (14.10.) gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Spielmann die neue Brücke für Fußgänger und Radfahrer in Heilbad Heiligenstadt ein. Die Brücke führt über die verlängerte Hospitalstraße und die Bahngleise der Bahnstrecke Halle-Kassel. „Die neue Brücke verbindet einige unserer wichtigsten verkehrspolitischen Ziele. Sie verkürzt Pendlern den Weg zum Bahnhof, die Menschen aus dem Neubaugebiet Hohes Rott kommen von nun an sicher und schnell in die Innenstadt. Dadurch werden die klimafreundlichen Verkehrsmittel – Bahnfahren, Radfahren und Laufen – noch attraktiver“, sagt Sühl.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen