Landesarchiv Thüringen

Neues Buch erschienen - im Dezember 2016 in Greiz feierlich vorgestellt

Nerlich_Mumie_Cover Das vorliegende Buch ist in mehrerlei Hinsicht eine Besonderheit. Zum einen ist es die Biographie eines hochadeligen Grafen aus einer historisch wechselvollen, teils dramatischen Zeit. Zum zweiten liegt die Besonderheit in der Art der Analyse dieser Person. Diese nutzt nicht nur – wie sonst so üblich – schriftliche Aufzeichnungen, sondern auch den Verstorbenen selbst. Dies geschah durch eine multidisziplinäre biomedizinische Untersuchung seines natürlich mumifizierten Leichnams. Mit Hilfe dieses "doppelten" Ansatzes gelingt es, objektive Beobachtungen mit subjektiven Beschreibungen zu vergleichen und in Beziehung zu setzen. Dieses Buch beschreibt als Erstes eine historische Person so umfassend wie es derzeit nur möglich ist. mehr

  • Das Gebäude des Staatsarchivs im Schloß Altenburg

    Altenburg

    Schloss mehr
  • Sitz des Thüringischen Staatsarchivs Gotha

    Gotha

    Perthes-Forum mehr
  • Greiz

    Greiz

    Staatsarchiv mehr
  • Meiningen

    Meiningen

    Schloss Bibrabau mehr
  • Schloss Heidecksburg

    Rudolstadt

    Schloss Heidecksburg mehr
  • Gebäude Beethovenplatz

    Weimar-Beethovenplatz

    (Bestände bis 1920) mehr
  • Marstall

    Weimar-Marstall

    (Bestände ab 1920) mehr