Veranstaltungsreihen

Neben zahllosen  Veranstaltungen mit jeweils aktuellem Bezug auf das politische, soziale und wirtschaftliche Leben in Thüringen, wurden seit der Wiedergründung des Freistaats auf Initiative der Thüringer Staatskanzlei wichtige Veranstaltungsreihen ins Leben gerufen.

Illustration: Logo Thüringentag
Logo Thüringentag

So wird seit 1996 der  Thüringentag alljährlich in einer anderen Stadt des Freistaats veranstaltet. Im Mittelpunkt des Festwochenendes stehen die Verbände und Vereine Thüringens, die einer breiten Öffentlichkeit zeigen wollen, wo und wie sie sich für ihre Mitbürger engagieren und was sie dabei zu leisten imstande sind.


Pfeil nach oben
Illustration: Logo Erfurter Dialog
Logo Erfurter Dialog

Der  Erfurter Dialog will einen Beitrag leisten, die geistige Erneuerung in Deutschland voran zubringen. Er soll den unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen, insbesondere der jungen Generation, ein Forum des Aufeinanderzugehens, der Orientierung, des Austausches von Ansichten und Meinungen bieten. Der Dialog wurde im Jahr 1993 von Ministerpräsident Dr. Bernhard Vogel begründet und wird seitdem regelmäßig weitergeführt. Zu der Veranstaltungsreihe werden Persönlichkeiten des geistigen und gesellschaftlichen Lebens in die Thüringer Staatskanzlei eingeladen: Deutsche und Ausländer, die Denkanstöße geben. Im Rahmen des ersten "Erfurter Dialogs" sprachen „Freunde von draußen über Deutschland von innen“. In einer weiteren Folge wurde an die Ereignisse des Jahres 1945 erinnert. Andere Themen waren u.a. Europa, die Globalisierung, „50 Jahre 17. Juni“, „Familie“ oder die EU-Osterweiterung.


Pfeil nach oben

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen