Unabhängiger Ausschuss

Der Landespersonalausschuss stellt bei anderen Bewerbern sowie bei Beamten des mittleren oder gehobenen Dienstes für den Fall des Aufstiegs in die nächsthöhere Laufbahn die Befähigung für ihre künftige Laufbahn fest.

Er kann einen unabhängigen Ausschuss mit der Feststellung der Befähigung für die zukünftige Laufbahn beauftragen. Das Verfahren zur Feststellung ist in der entsprechenden Verfahrensordnung geregelt.

Ebenfalls erfolgt durch den Landespersonalausschuss die Feststellung des erfolgreichen Abschlusses der Einführung in die Laufbahn für den Fall des Aufstiegs für besondere Verwendungen. Auch in diesen Fällen kann der Landespersonalausschuss einen unabhängigen Ausschuss mit der Feststellung beauftragen. Das Verfahren zur Feststellung ist in der entsprechenden Verfahrensordnung geregelt.

 

Mitglieder des unabhängigen Ausschusses (§ 22 ThürBG) für die Feststellung der Befähigung der anderen Bewerber

Ausschuss für die Feststellung der Befähigung für den höheren Dienst

Ausschuss für die Feststellung der Befähigung für den gehobenen und den mittleren Dienst

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen