04.10.2017
Thüringer Finanzministerium

Medieninformation

Thüringer Finanzstaatsekretär und CIO Dr. Hartmut Schubert vor der Sitzung des IT-Planungsrats: Geplanter Beschluss zum Schnittstellenstandard XFall ist eine Entscheidung für technischen Wettbewerb und Zusammenarbeit im E-Government in Deutschland.

Der Thüringer CIO begrüßt die geplante Beschlussfassung des IT-Planungsrates zur Festlegung des Interoperabilitätsstandards XFall. „Die Verwaltung gibt mit XFall den IT-Herstellern einen Standard mit dem sie künftig planen und arbeiten können. Technische Interoperabilität und Gestaltungsfreiheit der Verwaltung gehen Hand in Hand.“

Dr. Hartmut Schubert erläutert weiter: „Mit der Definition der XFall-Schnittstelle soll es künftig eine verbindliche Definition der Daten und der Datenübertragung von einem Antragsteller, etwa Bürgerinnen und Bürger oder Unternehmen, in ein behördliches Fachverfahren geben. Das erlaubt einen Wettbewerb unter den IT-Fachverfahrensherstellern, um bestmögliche Software für die Verwaltung. Gleichzeitig ist die Verwaltung frei, eigene Software zu entwickeln, bestehende Verfahren weiter zu nutzen und diese mit neuen Lösungen der Industrie zu verknüpfen.“

Der IT-Planungsrat ist ein gemeinsames Gremium, in dem eine verbindliche IT-Koordinierung von Bund und Ländern erreicht werden soll. Am 5. Oktober 2017 kommt das Gremium zu seiner 24. Sitzung zusammen.

Hintergrund:

Der XFall-Standard wurde in einer Arbeitsgruppe von IT-Experten ausgewählter Länder, zu der auch Thüringen gehört, konzipiert und entwickelt. Mit XFall kann für praktisch jedes behördliche Antragsverfahren ein standardisiertes Transportformat genutzt werden, das zusammen mit den sicheren Transportprotokollen wie z. B. OSCI, EGVP, Webservices oder XTA, eine sichere und leicht adaptierbare Kommunikationsmöglichkeit für medienbruchfreies E-Government bietet. XFall schafft eine klare Trennung zwischen dem Antragsmanagement und der anschließenden Fallbearbeitung in der jeweiligen Behörde. Damit ist eine Behörde in der Wahl der Fachverfahren frei und es wird somit kein Einfluss auf die Wettbewerbssituation in diesem Bereich genommen.

e_government_xfall
Abbildung: Stellung von XFall in der im steten Aufbau und Weiterentwicklung befindlichen Architektur des Online-Bürgerservices in Thüringen.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen