• Sommertour Logo

    Tiefensee unterwegs: Minister startet Sommertour zu innovativen touristischen Unternehmen

    mehr
  • Pk Hs Finanzierung

    Mehr als eine Milliarde Euro jährlich für ostdeutsche Hochschulen

    mehr
  • Innovationspreis Digitales

    Wettbewerb "Thüringer Innovationspreis Zukunft Handel 2017" gestartet!

    mehr
  • Gruenderpreis

    Jetzt bewerben! Für den Thüringer Gründerpreis.

    mehr
  • Thürhg

    Wissenschaftsministerium legt Entwurf für neues Thüringer Hochschulgesetz vor

    mehr

Themen

    • Wirtschaft

      Wirtschaft und Wirtschaftsförderung

      mehr
    • Wissenschaft Starticon

      Wissenschaft und Hochschulen

      mehr

Medieninformationen

Termine

Es liegen derzeit keine Termine für den gewählten Zeitraum vor.

#WasGehtThueringen

Thueringen Entdecken Spot Die Studierendenkampagne des TMWWDG wirbt mit Anzeigen und YouTube-Influencern auf junge und angesagte Art und Weise für den Hochschulstandort Thüringen. mehr

Das ist Thüringen.

Multipicture mit Thüringer Motiven Selbstbewusst, überraschend, modern und ein Land voller Traditionen - das ist Thüringen. Und deswegen gibt es die Standortkampagne des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft mehr

Thüringen entdecken.

Multipicture mit thüringer Motiven Thüringen hat touristisch sehr viel zu bieten. Weimar, Erfurt, Eisenach und Jena sind wohl die bekanntesten Kulturstädte Thüringens. Aber auch viele weniger bekannte und doch nicht minder schöne Orte warten darauf entdeckt zu werden. mehr

Forschungspreis2015

Gruenderpreis
Bis zum 17. August bewerben!

Innovationspreis 2017 Web

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitale Gesellschaft
vor 2 Stunden

Heute erster ‚Blue Table Talk‘ zur Medizintechnik bei Alere Technologies GmbH in Jena. Mit der neuen Gesprächsreihe möchte das Wirtschaftsministerium den Akteuren der Thüringer Wirtschaft und Wissenschaft eine Plattform bieten, um ihre Ideen und Vorschläge zu wichtigen Zukunftsthemen des Landes einzubringen. Im Mittelpunkt des heutigen ‚Blue Table Talks‘ stand die Innovationsfähigkeit in der Medizintechnikbranche. „Der Weltmarkt für Medizintechnik wächst mit zwölf Prozent pro Jahr“, sagte Minister Wolfgang Tiefensee. „Wir wollen die gute Ausgangsposition Thüringens nutzen, um uns künftig noch besser auf diesem Zukunftsmarkt zu positionieren.

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die sitzen, Tisch und Innenbereich
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitale Gesellschaft
vor 3 Stunden

Der Thüringer Bauhaus-Botschafter Wolfgang Tiefensee besuchte gestern die Baustelle des neuen bauhaus museums in Weimar. Bei einer Veranstaltung zur Gewinnung von Förderern betonte er am Abend noch einmal die wirtschaftliche und touristische Bedeutung des Themas Bauhaus für Thüringen. Gleichzeitig warb er um Unterstützung für das Bauvorhaben.
Mehr Infos unter www.ichstehedahinter.de
Klassik Stiftung Weimar
Bauhaus Museum Weimar

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und im Freien
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und Anzug
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen und im Freien
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitale Gesellschaft
am Dienstag

Plakate in deutschen Großstädten, Anzeigen in überregionalen Kulturzeitungen und das 72-seitige Programmheft in der ZEIT: Mit Hilfe der Fördermittel des Wirtschaftsministeriums hat die weimar GmbH mächtig die Werbetrommel für den diesjährigen Weimarer Sommer mit etwa 200 Verantsaltungen gerührt. Das hat sich gelohnt, denn laut Publikumsunmfrage kommen inzwischen schon 36 Prozent der Gäste aus der Ferne extra angreist. Und eine EU-Analyse europäischer Kulturstädte hält fest: „Mit dem Weimarer Sommer bietet Ihre Stadt von Juni bis September ein wahres Feuerwerk an Festivals“, lobt EU-Kommissar Tibor Navracsics. Also jetzt noch schnell die zweite Halbzeit genießen. Das Programm finden Sie unter: www.weimarer-sommer.de. (Foto: Maik Schuck)

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitale Gesellschaft
am Montag

Facebook kauft Fayteq: Die Übernahme des jungen Thüringer Unternehmens wurde nun offiziell vom US-amerikanischen Internetkonzern bestätigt. Das 2011 gegründete Start-Up war eine Ausgründung der TU Ilmenau. Mit ihrem patentierten „Diminished Reality-System“ lassen sich Film- und Fernsehmaterial im Nachhinein bearbeiten und reale Gegenstände aus Livestreams entfernen.
Mehr zum Gründerland Thüringen:
ThEx - Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)

Der amerikanische Internet-Gigant Facebook hat nach Informationen von deutsche-startups.de das Erfurter Start-up fayteq übernommen. Das Unternehmen, das sich um Videobearbeitung kümmert, ging 2011 als Ausgründung der Technischen Universität Ilmenau an den Start.
deutsche-startups.de
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitale Gesellschaft
am Sonntag

Taugt der Aufbau Ost als Blaupause für Europa? Beim „Wirtschaftsgipfel Deutschland“ am 1. Juli 2017 forderte Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee eine Stärkung der europäischen Gemeinsamkeiten. Dafür könne der deutsche Föderalismus ein Vorbild sein. Thüringen habe jedenfalls stark davon profitiert – und könne sich inzwischen gut im Wettbewerb der Standorte behaupten.

Der SPD-Politker Wolfgang Tiefensee in einem Gespräch über den Aufbau Ost, über Europas Krisen und die Angebote, die der Freistaat Thüringen Unternehmen biet...
youtube.com
Du findest uns auf Facebook

Icon Preise

Gastro Icon

Dagp2017
„Entwickle deine Zukunft!“ Mädchen und Frauen für Technik und Digitalisierung begeistern

Foto 06.16 _11 45 03.jpg
Im Dialog mit verschiedensten Hochschulvertretern wurde am 09.05.2017 der Entwurf zur Novellierung des ThürHG veröffentlicht.

Logo Efre-eu