Aktuelle Meldungen

Keine Neuigkeit verpassen - jetzt unseren Newsletter abonnieren

Mit unserem kostenlosen und regelmäßig erscheinendem Newsletter bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand. Zur Anmeldung.

Lebendige Gewässer in Thüringen Foto: Ina ThiemeFotowettbewerb "Lebendige Gewässer in Thüringen" (23.02.2017)
Mit dem Fotowettbewerb „Lebendige Gewässer in Thüringen“ sollen die Gewässer Thüringens sowie deren Lebensräume und Arten in ihrer Schönheit, Eigenart und Vielfalt in ästhetischen Bildern festgehalten werden.

Boden des Jahres 2017: Der Gartenboden Der Gartenboden: Boden des Jahres 2017 (01.02.2017)
Boden des Jahres 2017 ist der Gartenboden, auch Hortisol (lat.hortus = Garten) genannt. Er ist ein Bodentyp, der sich durch eine lange gärtnerische Bewirtschaftung aus einem anderen, oft nicht mehr erkennbaren Bodentyp entwickelt hat. Er ist zugleich fruchtbare Grundlage für den Anbau von Nahrungsmitteln und Folge gärtnerischer Nutzung.

StromnetzUmweltministerin bekräftigt Forderung nach einheitlichen Netzentgelten (27.01.2017)
Energieministerin Anja Siegesmund hat den Thüringer Stromversorgern ihre weitere Unterstützung im Ringen um bundeseinheitliche Netzentgelte zugesichert.

BlaumeiseStunde der Wintervögel: Deutschlands größte Vogelzählung startet wieder (06.01.2017)
Vom 6. bis 8. Januar 2017 findet zum siebten Mal die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt: Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) ruft Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen vertraute und oft weit verbreitete Vogelarten wie Meisen, Finken, Rotkehlchen und Spatzen.

Rück- und Ausblick 2016Gutes Klima - sauberes Wasser - mehr Natur (13.12.2016)
Seit nunmehr zwei Jahren ist das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz Teil der im Jahr 2014 neu aufgestellten Thüringer Landesregierung. Damit verbunden sind auch neue Schwerpunktsetzungen in der Umwelt-, Naturschutz und Energiepolitik in Thüringen. Mehr über die Schwerpunkte der vergangenen beiden Jahre lesen Sie auf dieser Seite in unserem Rück- und Ausblick.

Zweige eines WeihnachtsbaumsOh Tannenbaum…! Weihnachtsbäume aus Thüringen (07.12.2016)
Regional ist erste Wahl - auch zur Weihnachtszeit. Einkaufstipps für einen ökologischen Weihnachtsbaum 2016.

SuedLink KartenausschnittLandesregierung lehnt Trassenkorridor zum SuedLink ab (29.11.2016)
Die Thüringer Landesregierung hat der neuen Route des Erdkabelkorridors SuedLink eine Absage erteilt. Der geplante Suedlink-Korridor weicht erheblich von der Luftlinie zwischen den Anfangs- und Endpunkten ab. Naturschutzbelange, etwas das Biosphärenreservat Rhön oder das Grüne Band, werden nicht berücksichtigt.

Kormoran auf dem WasserDer Kormoran: Gefräßiger Räuber oder seltener und schützenswerter Wasservogel? (10.11.2016)
Der Umgang mit dem Kormoran polarisiert seit Jahrzehnten. Die derzeit gültige Kormoranverordnung läuft zum 31. Dezember 2016 aus, daher besteht dringender Handlungsbedarf für eine aktualisierte Fassung. Welche Regelungen bleiben erhalten? Welche Neuerungen soll es geben? Warum wird der Kormoran überhaupt geschützt? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen gibt es hier.

Burg HohnsteinAkzeptanzoffensive für ein Biosphärenreservat Südharz (01.11.2016)
Die bedeutendste Gipskarstregion Mitteleuropas soll zum UNESCO-Biosphärenreservat entwickelt werden. Den Auftakt zum Dialog mit der Region macht eine Studie der Universität Würzburg, die Potenziale für eine touristische Entwicklung aufzeigen will.

Grüne Tage Thüringen - Stand des Thüringer UmweltministeriumsUrbanes Gärtnern auf den Grünen Tagen Thüringen (15.09.2016)
Vom 16. – 18. September 2016 dreht sich am Stand des Thüringer Umweltministeriums auf den Grünen Tagen Thüringen alles um das Gärtnern in der Stadt.

Nuclear-power-plant-744424 1920 Cc0Grenzüberschreitende Umweltverträglichkeitsprüfung zum geplanten Bau tschechischer Kernkraftwerke (31.08.2016)
Grenzüberschreitende Umweltverträglichkeitsprüfung zum geplanten Bau tschechischer Kernkraftwerke - Stellungnahmen bis zum 27. September 2016 möglich

BiogasanlageVier Bundesratsinitiativen Thüringens im Erneuerbare-Energien-Gesetz umgesetzt (09.07.2016)
Thüringen hat sich mit vier Länderinitiativen aktiv in die Novellierung zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2017 eingebracht.

TA Nordhausen im Interview mit Ministerin SiegesmundUmweltministerin Anja Siegesmund über Naturschutz und Gipsabbau im Südharz: "Naturschätze zu verramschen, steht der Politik nicht zu." (08.07.2016)
Umweltministerin Anja Siegesmund im Gespräch mit der Thüringer Allgemeinen über Naturschutz und Gipsabbau im Südharz.

Saubere LuftThüringen verpflichtet Landwirte zur modernen Abluftreinigung in großen Tierhaltungsanlagen (21.06.2016)
Die Installation moderner Abluftfilter ist ein längst fälliger Beitrag zum Schutz der Anwohner im ländlichen Raum und der Umwelt. Der sogenannte Filtererlass regelt die Ausrüstung großer Tierhaltungsanlagen für Schweine und Geflügel mit diesen Filtern. Damit sollen die massiven Umwelteinwirkungen der Ställe eingedämmt werden. Vor allem Stickstoffverbindungen, von denen 60 Prozent aus der Landwirtschaft stammen, führen zur Schädigung naturnaher Ökosysteme.

Fotografin in LandschaftFotowettbewerb „Erneuerbare Energien“ (02.06.2016)
Mit dem Fotowettbewerb werden stimmungsvolle Bilder gesucht, die Landschaften, Städte, Dörfer oder Häuser in Bezug zur den Erneuerbaren Energien zeigen, oder die interessante und weniger bekannte Details der Erneuerbaren Energien und der Energiewende beleuchten.

Solarpark Eisenach Foto TMUENKlimaschutz und Energiewende nicht abwürgen! (01.06.2016)
Stellungnahme der Grünen Senator/innen und Minister/innen der Länder zur Sonder-MPK zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)

Energietrasse Altenfeld-RemptendorfSonder-Ministerpräsidentenkonferenz zum EEG: Grüne Energieminister fordern konsequenten Ausbau von Erneuerbaren Energien und Stromleitungen (30.05.2016)
Die grünen Energieminister*innen und Senatoren der Länder erklären zum heutigen Sonder-Ministerpräsidentenkonferenz zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG): Der Vorschlag zur Novellierung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes, den die Bundesregierung für die morgige MPK vorgelegt hat, reicht nicht, um den klimapolitischen Verpflichtungen Deutschlands nachzukommen.

SolaranlagenStellungnahme zum Referentenentwurf EEG 2016 des BMWi (28.04.2016)
Stellungnahme zum Referentenentwurf für das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2016 des BMWi.

Windpark Foto Ch. EndersReform der Ökostrom-Förderung: Energieminister der grün mitregierten Länder warnen vor Stopp des Windenergie-Ausbaus (15.04.2016)
Angesichts der anstehenden Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes haben die Energieminister und Energieministerinnen bzw. Senatoren und Senatorinnen der grün mitregierten Länder den Bund vor einer massiven Begrenzung des Ausbaus der Windenergie gewarnt.

Kommunale EnergieThüringen tritt Allianz der Regionen für einen europaweiten Atomausstieg bei (22.02.2016)
Gemeinsame Erklärung der Allianz der Regionen für einen europaweiten Atomausstieg - Für eine europäische Energiewende ohne Atomkraft

Weserrat einigt sich auf Masterplan zur Salzreduzierung in Weser und WerraWeserrat einigt sich auf Masterplan zur Salzreduzierung in Weser und Werra (15.12.2015)
Unter dem Vorsitz Thüringens hat sich der Weserrat der Flussgebietsgemeinschaft Weser (FGG Weser) bei Enthaltung Niedersachsens auf gemeinsame Ziele und Maßnahmen zur Reduzierung der Salzbelastung in Weser und Werra sowie dem Schutz des Grundwassers verständigt.

Windenergieanlagen in ThüringenPositionspapier zur EEG-Novelle 2016 (08.12.2015)
Energieministerinnen- und minister sowie senatoren aus Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Thüringen fordern deutliche Korrekturen bei der zukünftigen Förderung erneuerbarer Energien.

Flusslauf mit Steinen und Bäumen am UferAlles ist im Fluss - FAZ (07.12.2015)
Seit mehr als einem Jahrhundert wird die Werra mit salzhaltigem Abwasser belastet. Ein Vorschlag könnte nun die Lösung bringen - falls auch die EU zustimmt.

Jahresbilanz CoverJahresbilanz 2015 (05.12.2015)
Neue Energie für mehr Natur - Jahresbilanz 2015

Logo mit Schriftzug: Under2mouThüringen tritt Klimaschutzinitiative Under2Mou bei (13.11.2015)
Rückenwind für Klimagipfel in Paris: Thüringen tritt der internationalen Klimaschutzinitiative „Subnational Global Climate Leadership Memorandum of Understanding" (Under 2 MOU) bei.

Strommasten der 220KV Leitung Altenfeld-RemtendorfWeißbuch zum Strommarktdesign - Auswirkungen auf die Energiewende in Thüringen (07.07.2015)
Eckpunktepapier der Berliner Koalition „für eine erfolgreiche Umsetzung der Energiewende“ und Weißbuch „Ein Strommarkt für die Energiewende“ – Auswirkungen auf die Energiewende in Thüringen

Bodenprofil Foto Tmuen Herr TonkJetzt anmelden für die 6. Sächsisch-Thüringische Bodenschutztage (28.04.2015)
Eine gemeinsame Veranstaltung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft und des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz mit der Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt am 18. und 19. Juni 2015 in der Dreikönigskirche Dresden.

Schriftzug NAT 10 aus blauer KneteLandesregierung und Wirtschaft wollen Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen verlängern (20.03.2015)
Umweltministerin Anja Siegesmund und VWT-Präsident Hartmut Koch haben eine Absichtserklärung zur Fortsetzung des NAT-Abkommen unterzeichnet.

Dienstgebäude Beethovenstraße100 Tage TMUEN (16.03.2015)
- eine erste Bilanz

220kv Altenfeld Remtendorf WolkenThüringer Stellungnahme zum Grünbuch Strommarktdesign (02.03.2015)
Thüringen hat zum Grünbuch "Ein Strommarkt für die Energiewende" des Bundeswirtschaftsministerium Stellung bezogen. Den Brief von Thüringens Energieministerin Anja Siegesmund mit allen Argumenten finden Sie über unten stehenden Link.

IGW 2015Umweltministerin Anja Siegesmund auf der Grünen Woche (22.01.2015)
Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund hat auf der Internationalen Grünen Woche 2015 in Berlin für die Nationalen Naturlandschaften des Freistaats geworben. Zuvor besuchte sie zusammen mit Karin Göring-Eckart, Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Aussteller in der Thüringenhalle sowie der Biobranche.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr 11. Integrationsministerkonferenz 2016 in Erfurt Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Beliebte Seiten

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen