04.09.2017
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Medieninformation

Einladung zum Medientermin

Natur und Geschichte erfahren

Radtour mit Umweltministerin Anja Siegesmund am Grünen Band

Das Grüne Band entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze soll 2018 als Nationales Naturmonument ausgewiesen werden. Mit einer Radtour lädt Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund dazu ein, die einzigartige Verbindung von Natur und Geschichte zu erfahren. Die Tour führt von der Thüringer Warte bei Lichtenhain über den Kollonnenweg am Grünen Band zwischen Thüringen und Bayern zum Naturparkinformationszentrum in Spechtsbrunn. Begleitet wird die Radtour von den fachkundigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Naturparks Thüringer Wald und Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale sowie der Stiftung Naturschutz.

 

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zu diesem Termin eingeladen. Dieser Termin eignet sich für die Bildberichterstattung.

 

Termin: 

Mittwoch, 06.09.2017

10.00 Uhr: Start am Parkplatz Thüringer Warte

13.00 Uhr: Pressestatements von Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund im Naturparkinformationszentrum Spechtsbrunn (Am Rennsteig 1, 96515 Sonneberg)

Ort:

Thüringer Warte bei Lauenstein/Köchinnengrab

 

 

 

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Beliebte Seiten

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen