14.09.2017
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Medieninformation

Einladung zum Medientermin

Feierliche Eröffnung der Natura 2000-Station „Auen, Moore, Feuchtgebiete“ mit Umweltministerin Anja Siegesmund

Mit einer feierlichen Auftaktveranstaltung der Natura 2000-Station „Auen, Moore, Feuchtgebiete“ eröffnet Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund in Renthendorf die letzte der insgesamt 11 Natura 2000-Stationen in Thüringen.

Die in der Brehm-Gedenkstätte untergebrachte Station wird als einzige thüringenweit tätig sein. Die Mitarbeiter bieten Beratung für den Schutz feuchter Lebensräumen und den Amphibien- und Reptilienschutz. Zudem werden sie sich mit Projekten für den Erhalt und die Wiederherstellung großräumiger Auen-, Moor und Feuchtgebietslandschaften einsetzen.

Im Anschluss an den Festakt mit Übergabe der Stationstafel durch die Ministerin wird es Demonstrationen am Lehrbienenstand und das Sommerfest der Brehm-Gedenkstätte geben.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zu diesem Termin eingeladen. Dieser Termin eignet sich für die Bildberichterstattung.


Termin:
Freitag, 15.9.2017, 14.30 Uhr

Ort:
Brehm-Gedenkstätte Renthendorf, Dorfstraße 21 und 22, 07646 Renthendorf

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Beliebte Seiten

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen