Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr

B 93 – Ortsumgehung Gößnitz und Ortsumgehung Löhmigen

Bauherr:

  Bundesrepublik Deutschland im Auftrag: Freistaat Thüringen

Entwurfsaufsteller:

  Straßenbauamt Ostthüringen

Entwurfsbearbeiter:

  Ingenieurbüro Sehlhoff GmbH

Baudurchführung:

 

1.Bauabschnitt: Meerchentalbrücke
Bauzeit: 09/2009 - 07/2011
Auftragnehmer: ARGE Bickhardt Bau  AG/Bickhardt Bau Thüringen

2.Bauabschnitt: Strecke mit Bauwerken von GG Dreierhäuschen bis Talbrücke über den Naundorfer Grund
Bauzeit: 03/ 2010 - Herbst/ 2012
Auftragnehmer: ARGE EUROVIA VBU GmbH, NL Leipzig/ Fa. Dr. Waldenburger GmbH, Haselbach

3.Bauabschnitt: Strecke von Talbrücke über den Naundorfer Grund mit  Bauwerk 08  bis nördliche Anbindung an  die B 93
Bauzeit: 04/ 2011-10/ 2012
Auftragnehmer:
Max Bögl GmbH & Co. KG; Gera

Baulänge:

  5,7 km

Fahrbahnbreite:

  11,5 m
(im Bereich der Großbrücken Meerchental und Naundorfer Grund 8,0 m)

Anzahl der Brücken:

  7 Stck.

Voraussichtliche Bauzeit:

  2009 – 2012
Voraussichtliche Kosten:
  29.000 T€ 

 

Beschreibung der Baumaßnahme

Die Baumaßnahme beinhaltet den Neubau der Bundesstraße 93 für den Abschnitt der Ortsumgehung Gößnitz und der Ortsumgehung Löhmigen. Die neue Straße beginnt südlich der Ortslage Gößnitz in Höhe Dreierhäuschen. Danach verläuft sie östlich der Ortslagen Gößnitz und Löhmigen und schwenkt nördlich der Ortslage Löhmigen in den  Bestand der B 93 ein.

Die Verkehrssituation in den Ortslagen Gößnitz und Löhmigen ist gegenwärtig stark vom Durchgangsverkehr im Zuge der B 93 zwischen der BAB 4 (Anschlussstelle Meerane) und Altenburg geprägt.

Die  Verkehrsbelastung in den Ortsdurchfahrten beträgt zur Zeit bis zu 9500 Kfz/24 h bei einem Schwerverkehrsanteil von bis zu 10,5 % am Tag und bis zu 17% in der Nacht. Bis 2015 wird eine Steigerung des Verkehrsaufkommens auf bis zu 14.000 Kfz/24 h erwartet. Bedingt durch den Schwerverkehr kommt es in den Engstellen im Zentrum von Gößnitz in Begegnungsfällen zu Konfliktsituationen. Die vorhandenen Kurvenradien und Querschnittsbreiten, die sich aus der vorhandenen Bebauung ergeben sind viel zu eng. Dadurch muss die Fahrspur der Gegenrichtung teilweise mit benutzt werden, was ein erhebliches Gefahrenpotential darstellt.

Einer zukünftigen Erhöhung des Verkehrsaufkommens sind die Straßen in den Ortslagen nicht mehr gewachsen.

Die Region Altenburger Land ist als Raum mit besonderen Entwicklungsaufgaben eingestuft, der durch überwiegend unterdurchschnittliche Arbeits- und Beschäftigungszahlen sowie eine negative Bevölkerungsentwicklung gekennzeichnet ist. Mit dem weiteren Ausbau der B 93 werden deshalb für diese Region im Freistaat Thüringen vorrangig auch Ziele zur Verbesserung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit, zur Beseitigung vorhandener Defizite der Wirtschaftsstruktur und zur Angleichung der Entwicklung an die übrigen Landesteile verfolgt bzw. unterstützt.

Der Neubau der B 93 im vorliegenden Planungsabschnitt bringt unabhängig von neuen Eingriffen in die Umwelt eine deutliche Verringerung der Beeinträchtigungen für die Anlieger im gegenwärtig betroffenen Straßenraum in den Ortslagen Gößnitz und Löhmigen.

Hierbei ergeben sich außerdem folgende positive Entwicklungen:

  • deutliche Reduzierung der Lärm- und Schadstoffemissionen bzw. –immissionen durch geringeres Verkehrsaufkommen in den Ortslagen
  • teilweise Rückgewinnung und wieder mögliche Nutzung von angrenzenden Flächen für Funktionen des Aufenthaltes durch Reduzierung des innerörtlichen Verkehres, besonders des Durchgangsverkehrs
  • Steigerung der Attraktivität der Ortslagen für Aufenthalt und Wohnen

Pfeil nach oben

1. Bauabschnitt, Meerchentalbrücke Bauwerk 3

2. Bauabschnitt, Mittelabschnitt

3. Bauabschnitt, Nordabschnitt

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen