Aufgaben der Zentralen Betriebsleitstelle Thüringen

Entsprechend der gesetzlichen Regelungen, sind die Tätigkeiten zur Tunnelüberwachung, Steuerung, Störungsbeseitigung und Instandhaltung einer Betriebszentrale zu übertragen. Von hier aus müssen mindestens die

  • Steuerung der Lüftung und Beleuchtung,
  • Tunnelsperrung
  • Information und Warnung der Tunnelnutzer
  • Durchsagen über Lautsprecher und im Verkehrsfunk

möglich sein.

Zu den Aufgaben der Zentralen Betriebsleitstelle gehören damit alle Tätigkeiten zum Überwachen, Steuern, Sichern und Regeln des Verkehrs und der technischen Betriebseinrichtungen in den Straßentunneln auf Thüringens Autobahnen.
Man unterscheidet hierbei den Normal-, den Störungs- und den Notfall.

Autobahn Anlage Länge in m Fertigstellung
A 71 Tunnel Behringen 465 November 1998
A 71 Tunnel Alte Burg 874 Juni 2003
A 71 Tunnel Rennsteig 7.916 Juni 2003
A 71 Tunnel Hochwald 1.056 November 2001
A 71 Tunnel Berg Bock 2.740 Dezember 2002
A 71 Tunnel Eichelberg 1.110 Dezember 2005
A 71 Tunnel Schmücke 1.725 Dezember 2008
A 38 Tunnel Höllberg 900 Dezember 2009
A 4 Tunnel Lobdeburg (Einhausung) 600 Endausbau Sept. 2009
Südröhre Mai 2007
A 4 Tunnel Jagdberg 3.072 Oktober 2014
B 88 Tunnel Rothenstein 385 z.Zt. keine Angabe möglich
L 1048 Tunnel Pörzberg 1.145 Dezember 2010

Zurzeit werden 11 Straßentunnel durch die ZBL in Zella-Mehlis betreut.

Weiterführende Informationen

Tunnelkarte 2009
Übersicht der Straßentunnel in Thüringen
Eine vergrößerte Ansicht bekommen Sie bei anklicken des Bildes

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen