Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt
Blumen blühen am Theaterplatz mit dem Goethe-Schiller-Denkmal und dem Deutschen Nationaltheater

Kultursommer in Thüringen

Entdecken Sie kulturelle Veranstaltungen aller Art von Juli bis September 2021 auf unserer Webseite zum Thüringer Kultursommer 2021. In unserem Kulturkalender finden Sie eine Vielzahl von Ereignissen für Groß und Klein in ganz Thüringen. Veranstalter von Kulturveranstaltungen sind herzlich eingeladen, Ihre Termine mit uns zu teilen. Nutzen Sie hierfür bitte die das Eingabeformular.

 


Hinweis in eigener Sache: Bitte beachten Sie, dass die Thüringer Staatskanzlei keine Gewähr für die Angaben zu den Veranstaltungsterminen übernimmt. Die Daten werden vom Veranstalter übermittelt. Diese Daten werden nach der Eingabe an die Web-Redaktion gesendet. Nach einer Prüfung durch die Mitarbeitenden werden die Informationen im Kultur-Kalender veröffentlicht. Korrekturen können an online-redaktion@tsk.thueringen.de gesendet werden.


 

Veranstaltungsorte
Kategorien
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
  • Kunst und Klang im Wald

    · Weiteres
    Meiningen, Christophine Kunstschule an der VHS Meiningen
    LAG Jugendkunstschulen Thüringen e.V.

    Waldmandalas, wilde Flechtwerke oder Windspiele – all das kann aus Naturmaterialien kreiert werden. Farbkasten und Buntstifte sind hierbei nicht nötig.   zur Detailseite

  • Comic-Werkstatt „Alles Geschichte!?“

    · Weiteres
    Erfurter Malschule
    LAG Jugendkunstschulen Thüringen e.V.

    Historische Ereignisse stehen im Mittelpunkt dieser Werkstatt-Woche. Im Austausch über Geschehens, über technische Varianten, Farb- oder Monochrom-Gestaltung und vieles mehr entsteht ein eigener Comic. Für Jugendliche bis 18 Jahre.   zur Detailseite

  • Sommerzirkus

    · Weiteres
    Bad Liebenstein, Kinder- und Jugendkunstschule Wartburgkreis
    LAG Jugendkunstschulen Thüringen e.V.

    Warst du schon mal Zirkusartist, kannst Jonglieren oder akrobatisch Räder schlagen? Wenn ja, umso besser. Wenn nicht, dann komm auch und lerne es mit uns gemeinsam! Hier kannst du Zirkusleben kennenlernen: ob Jonglage, Stabdrehen oder Akrobatik. Für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren.   zur Detailseite

  • Tondruck

    · Weiteres
    Jena, Künstlerische Abendschule
    LAG Jugendkunstschulen Thüringen e.V.

    Tondruck ist ein Monotypieverfahren, bei dem das Bild mit Tonfarbe auf eine Gipsplatte gemalt und danach abgedruckt wird. Der Kurs richtet sich an Teilnehmende, die Spaß am Malen und experimentieren mit Keramik haben.   zur Detailseite

  • Götz Alsmann - Köstritzer Spiegelzelt Open Air

    · Konzert
    Kirchbau- und Heimatverein Bechstedtstraß e.V.

    Nach seinen musikalischen Ausflügen nach Paris, New York und Rom, widmet sich der König des Jazzschlagers wieder den Werken der großen Komponisten und Texter des deutschen Sprachraums.Deren Spezialität waren schon immer Liebeslieder – romantisch und zart, verträumt und verrucht - aber auch draufgängerisch und wild. Werke aus der Zeit der „silbernen Operette“ der 20er und 30er Jahre, Chansons der Nachkriegszeit oder um Preziosen aus der Schlagerwelt der 50er und 60er Jahre – all’ diese Klassiker werden im typischen Sound der Götz Alsmann Band mithilfe der Arrangements ihres Bandleaders behutsam in die Welt des Jazz überführt und beweisen dadurch ihren Charme, ihre Eleganz, ihren Humor und ihre zeitlose Qualität.„Es gibt solche gutlaunigen Schlagersänger, die selbst Regentagen noch ein Grinselied abtrotzen, denen nie die Frisur verrutscht und die stets ihr Herz auf der Zunge tragen. Diese Rolle beherrscht Götz Alsmann seit Jahrzehnten ...“ – FAZ
      zur Detailseite

  • Nessun Dorma

    · Theater
    Gera, vor der Bühne am Park
    Theater Altenburg Gera

    Arien und Duette von Gaetano Donizetti, Ruggiero Leoncavallo, Pietro Mascagni, Amilcare Ponchielli, Giacomo Puccini, Gioacchino Rossini und Giuseppe VerdiDie Operngala entführt Sie in das Land der Oper schlechthin: Italien. Was gibt es schöneres als laue Sommerabende am Mittelmeer oder auf einer idyllischen Piazza? Wo wird leidenschaftlicher gelebt, geliebt, gefeiert, gelitten und gestorben? Wer konnte die menschlichen Emotionen besser in Melodien fassen als Donizetti, Puccini oder Verdi?Während sich der mittellose Dichter Rodolfo (La Bohème) auf den ersten Blick in Mimì verliebt und eine Arie auf ihr „eiskaltes Händchen“ singt, preist Dottore Malatesta gegenüber Don Pasquale seine angebliche Schwester als ideale Frau an. Von Feinden, die zu Freunden und dann wieder zu Feinden werden (La forza del destino) über einen armen Bauern, der sich in eine reiche Frau verliebt und sie mithilfe eines Liebestranks für sich gewinnen will (L´elisir d´amore) bis hin zu einer eiskalten Prinzessin, die alles tun würde, um ihre eigene Hochzeit zu verhindern (Turandot), lässt das Programm kaum eine Geschichte aus. Folgen Sie uns auf der coronakonformen Reise ins Land südlich der Alpen!   zur Detailseite

  • Rotkäppchen

    · Theater
    Erfurt, Erinnerungsort Topf & Söhne
    Theater im Palais Erfurt

    “Aber Großmutter, warum hast du denn so ein großes Maul?” – “Damit ich dich besser fressen kann.” Das traditionelle Märchen begeistert immer wieder Groß und Klein. Spieldauer: ca. 45 min.Es spielen: Sabine Henn, Heinrich Kus / Franziska Schaper/ Marcel Klottig / Pia ForkertRegie: Heinrich KusTechnik: Maik Olm   zur Detailseite

  • Frau Holle

    · Theater
    Niederzimmern, Hoftheater, Auf dem Zieche 5
    Theater im Palais Erfurt

    “Kikeriki, unsere goldene Jungfrau ist wieder hie!“ rief der Hahn beim Anblick der Goldmarie. Und auch die Pechmarie soll ihr Glück versuchen, aber ach! Frau Holles Aufgaben sind ihr viel zu anstrengend... Spieldauer: ca. 50 MinutenAutor: Heinrich KusEs spielen: Tamy Stodollik, Therese Banzhaf / Pia ForkertTechnik: Maik Olm   zur Detailseite

  • Sommerakademie - Die Kunst des Farblinolschnittes - Tag 2

    · Weiteres
    Altenstein, Schloßpark
    Kinder - und Jugend Kunstschule Wartburgkreis e.V.

    Der Sommer steht in voller Blüte, Farben begleiten uns überall wohin wir schauen.Wäre das nicht ein guter Zeitpunkt um auch mal einen Linolschnitt mit Farbe zu versehen?Der farbige Linolschnitt ist kein Hexenwerk. Wer ein paar grundlegende Handgriffe beherrscht, kann schnell zu beeindruckenden Ergebnissen kommen.In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie, unter Anleitung von Daniel Storch, Schritt für Schritt den Weg zum eigenen Farblinolschnitt.
      zur Detailseite

  • Manga-Sonntag

    · Kino · Weiteres
    Gera, Virtuosen und Schmierfinken
    LAG Jugendkunstschulen Thüringen e.V.

    Die Welt der japanischen Comics erwartet dich: Tipps und Tricks für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene erleichtern das zeichnerische Erzählen. Gearbeitet wird auf Papier oder Tablets.
      zur Detailseite

  • Rainald Grebe & Fortuna Ehrenfeld - Köstritzer Spiegelzelt Open Air

    · Konzert
    Weimar, Seebühne im Weimarhallenpark
    kulturdienst: GmbH

    POPMUSIK heißt das neue Album von Rainald Grebe, das er mit Martin Bechler von der Kölner Band Fortuna Ehrenfeld aufgenommen hat. Rainald Grebe stellt mit Fortuna Ehrenfeld das neue Album vor. Und dann wird der Abend offen. Let the music play. Sie geben sich die Klinke in die Hand und lassen den Pophund von der Leine. Rainald Grebe und die Fortunas, die mit Jenny Thiele an den Tasten und Jannis Knüpfer am Schlagzeug als Gute-Laune-Maschine und eingespielter Haufen gelten, sitzen auf einem großen Schatz von Songs und werden an diesem Abend kräftig aufdrehen.Fortuna Ehrenfeld spielt Grebe, Fortuna singt Ehrenfeld, Rainald Grebe singt Grebe.Grebe spielt Fortuna. Popmusik!„… totaler Stilbruch, zumindest musikalisch... Um es mit einer Trend-Vokabel auszudrücken, die Rainald Grebe mit genüsslicher Ironie in einem seiner Songs zitiert, die wir an dieser Stelle aber als absolut ernstgemeintes Werturteil zitieren: meganice!“, BR24
      zur Detailseite

  • Project Unplugged - Glücksmomente Tour 2021

    · Konzert
    Arnstadt, Schlossgarten
    project campus

    Eine Reise durch die Musikgeschichte. Einzigartig interpretierte Songs von großartigen Musikern in stimmungsvoller Atmosphäre.„Einfach nur schön und Gänsehautmomente ohne Ende.“ „Danke für dieses wunderbare Konzert mit Musikern, bei denen man spürt, mit wie viel Begeisterung und Herzblut sie bei der Sache sind.“ „Eure Musik zu hören, ist wie alte Freunde zu treffen.“ Dies sind beispielhafte Rückmeldungen, die Project Unplugged regelmäßig zugesandt bekommt. Seit mehr als zehn Jahren spielen sie in ausgewählten Spielstätten und mit einem neuen Programm sind sie dieses Jahr mit ihrer Glücksmomente-Tour in ganz Thüringen unterwegs, denn Glücksmomente können wir gerade alle sehr gut gebrauchen. Als Zusammenschluss verschiedenster Thüringer Bands und Klassik-Ensembles präsentiert Project Unplugged zeitlose Songs der Musikgeschichte, darunter Titel der Beatles, von Queen, Billy Joel, Elton John, Bob Dylan, Karat und vielen anderen. Dabei bekommen die Lieder eine ganz eigene Note. Durch klassische Elemente und stimmgewaltigen Satzgesang sind die Originaltitel zwar erkennbar, jedoch oft ein überraschender und neuer Hörgenuss. Sie singen und spielen mal laut, mal leise, mal ganz alt, mal neuer, mal bekannt, mal ganz anders und überraschend. Großartige Stimmen und viele verschiedene Instrumente, von rockig bis klassisch, lassen jedes Konzert zu etwas Besonderem werden. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Musikprogramm über viele Jahrzehnte Musikgeschichte, welches für die ganze Familie geeignet ist, von jung bis alt, getreu ihrem Motto „Weil Musik verbindet“.Am Ende eines jeden Konzertes bitten sie um Spenden, welche jeweils einem lokalen guten Zweck zugutekommen. Bis dato konnten in den letzten Jahren an allen Konzertorten mehr als 70.000 Euro an gemeinnützige Vereine übergeben werden. Dafür ist Project Unplugged im Oktober 2020 beim Bundespräsidenten ausgezeichnet worden.Weitere Infos: www.project-unplugged.de
      zur Detailseite

  • Sommer-Varieté im Rahmen der Sommer.kultuRtage 2021

    · Show
    Greiz, Goethepark
    the.aRter Greiz e.V.

    Der Goethepark verwandelt sich in ein kunterbuntes Varieté. Andrea Baccomo, innovativer Jongleur und vielseitiger Musiker mit italienischen Wurzeln zaubert ein Sommer-Varieté zwischen die Bäume. Mit dabei sind Anneka, die ihre Zuschauer sowohl in luftiger Höhe als auch an der Stange staunen lässt, sowie Prof. Dr. Zick Zack, der mit Clownerie und Musik ein kurzweiliges Programm verspricht.Die Sommer.kultuRtage 2021 bieten dieses Jahr neben dem traditionellen Familiensamstag mit Trödel, Tanz und Theater an drei Abenden hochkarätige Unterhaltung mit Kultkomiker Vicki Vomit, der Comedy Lounge und einer Varieté-Show.   zur Detailseite

  • Sommer-Varieté im Rahmen der Sommer.kultuRtage 2021

    · Performance
    Greiz, Goethepark
    the.aRter Greiz e.V.

    Bei den Sommer.kultuRtage 2021 darf wie jedes Jahr der traditionelle Familiensamstag mit Trödel, Tanz und Theater nicht fehlen. Ebenso mit dabei sind allerlei Spiel und Spaß für die Kleinen und ein Familienpicknick, welches ganz im Zeichen des gemütlichen Beisammenseins und Austauschs mit anderen steht. An den drei Abenden des Open-Air-Kulturfestivals sorgen Kultkomiker Vicki Vomit, die Comedy Lounge und eine Varieté-Show für Unterhaltung für die Großen.   zur Detailseite

  • Nessun Dorma

    · Theater
    Gera, vor der Bühne am Park
    Theater Altenburg Gera

    Arien und Duette von Gaetano Donizetti, Ruggiero Leoncavallo, Pietro Mascagni, Amilcare Ponchielli, Giacomo Puccini, Gioacchino Rossini und Giuseppe VerdiDie Operngala entführt Sie in das Land der Oper schlechthin: Italien. Was gibt es schöneres als laue Sommerabende am Mittelmeer oder auf einer idyllischen Piazza? Wo wird leidenschaftlicher gelebt, geliebt, gefeiert, gelitten und gestorben? Wer konnte die menschlichen Emotionen besser in Melodien fassen als Donizetti, Puccini oder Verdi?Während sich der mittellose Dichter Rodolfo (La Bohème) auf den ersten Blick in Mimì verliebt und eine Arie auf ihr „eiskaltes Händchen“ singt, preist Dottore Malatesta gegenüber Don Pasquale seine angebliche Schwester als ideale Frau an. Von Feinden, die zu Freunden und dann wieder zu Feinden werden (La forza del destino) über einen armen Bauern, der sich in eine reiche Frau verliebt und sie mithilfe eines Liebestranks für sich gewinnen will (L´elisir d´amore) bis hin zu einer eiskalten Prinzessin, die alles tun würde, um ihre eigene Hochzeit zu verhindern (Turandot), lässt das Programm kaum eine Geschichte aus. Folgen Sie uns auf der coronakonformen Reise ins Land südlich der Alpen!   zur Detailseite

  • Freiluftkonzert Tino Standhaft

    · Musik · Konzert
    Göpfersdorf-Garbisdorf, Kulturgut Quellenhof
    Heimatverein Göpfersdorf e.V.

    Mit Bands wie Canned Heat, Katrina and the waves oder Musikern wie Roger Chapman, Paul Millns ( Alexis Corner, Eric Burdon), Randy Hansen, Chris Farlowe (Atomic Rooster, Colloseum), Jay Staplay (Marius Müller Westernhagen) u.a durfte sich Tino Standhaft schon die Bühne teilen und hat es genossen...   zur Detailseite

  • Der Lügner

    · Theater
    Schloss Friedenstein, Schlosshof
    Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

    Komödie in drei Akten von Carlo Goldoni (1750)Compagnie en routeRegie: Carola MoritzDer notorische Lügner Lelio versteht es geschickt, die Liebeshuldigungen, die der schüchterne Florindo der schönen Rosaura heimlich darbringt, für sich in Anspruch zu nehmen. Auch seinem eigenen Vater, sowie dem Liebhaber der Beatrice, Ottavio, bindet er mehr als einen Bären — in dieser Inszenierung reicht es wohl für einen Elefanten — auf. Lelio stiftet mit seinen geistreichen Erfindungen eine allgemeine Verwirrung, bringt alle gegeneinander auf und fast gelingt es ihm, Rosaura für sich zu gewinnen. Am Ende bricht jedoch sein ganzes Lügengebäude zusammen, die richtigen Paare finden sich und Lelio schwört, nie mehr die Unwahrheit zu sagen.Carlo Goldoni gilt als der wichtigste Erneuerer der Commedia dell’arte — Komödien, die letztlich mit ihren festgelegten Typen und Masken noch sehr dem Geist des Mittelalters verhaftet waren. Er reformierte das italienische Theater, weg von der starren Kunstfertigkeit zu mehr Natürlichkeit und Menschlichkeit. In seinen Charakterkomödien erkennt man, bei aller Heiterkeit und Verspieltheit, die Zeitbezogenheit und die menschliche Wahrheit. Sie spiegeln die venezianische Gesellschaft, das aufstrebende Bürgertum und die Adelsklasse mit all ihren Konventionalitäten wider.Die Compagnie en route wird sich Carlo Goldoni im klassischen Gewand theatralisch, musikalisch und tänzerisch nähern und seine Frische und Neuheit aus dem Theater des 18. Jahrhundert auf den Schlosshof ins 21. Jahrhundert übertragen. Block A: 40,00 €, Block B: 30,00 €, Block C: 20,00 €Tickets unter: Ticket-Service-Büro der Thüringen Philharmonie am Hauptmarkt sowie bei allen bekannten VVK-Stellen und online beim Ticketshop Thüringen und Tel: 0361 / 227 5 227   zur Detailseite

  • "Faust - Goethe und seine Komponisten"

    · Theater
    Ilmenau, Amtsgarten, Am Markt 1
    GoetheStadtMuseum Ilmenau

    Goethes 272. Geburtstag, am Samstag, dem 28.8.2021 feiert das Goethe-StadtMuseum Ilmenau mit einem beeindruckend vielseitigen Musik-Theater-Programm, aufgeführt vom deutsch-italienischen Duo „Commedia Nova“. Mit Rezitation und Gesang, Tanz und Marionettenspiel, begleitet von verschiedenen, teils historischen Musikinstrumenten wie Orgelportativ und Psalter, lassen die beiden Künstler ihr Publikum eintauchen in die Welt von „Faust – Goethe und seinen Komponisten“. Die Kulisse für die Aufführungen von Gaby Bultmann und Daniele Ruzzier bildet der Amtsgarten. Der Theaterabend beginnt um 19:00 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr.Die Sitzplätze sind entsprechend den geltenden Bestimmungen begrenzt. Die Eintritts-karten zum Preis von 25,00 € bzw. ermäßigt für 18,00 € sind ab August ausschließlich im Vorverkauf in der Ilmenau-Information erhältlich: 03677 600 300, stadtinfo@ilmenau.de.
      zur Detailseite

  • Frau Holle

    · Theater

    “Kikeriki, unsere goldene Jungfrau ist wieder hie!“ rief der Hahn beim Anblick der Goldmarie. Und auch die Pechmarie soll ihr Glück versuchen, aber ach! Frau Holles Aufgaben sind ihr viel zu anstrengend... Spieldauer: ca. 50 MinutenAutor: Heinrich KusEs spielen: Tamy Stodollik, Therese Banzhaf / Pia ForkertTechnik: Maik Olm   zur Detailseite

  • FFE Mitmachfestival

    · Fest
    Pfarrkeßlar
    LAG Songkultur

    F*F*E steht für Friede*Freunde*Eierkuchen und ist ein Mitmachfestival. Das heißt, wir organisieren den Ort, die Musikworkshops und die Livebands am Abend.Ihr könnt das restliche Programm mitgestalten. Ob Yogakurs, Frisbeeturnier oder Traumfänger basteln - ihr wollt den anderen Gästen eine Aktion anbieten? Dann her damit.   zur Detailseite

  • Sommerakademie - Die Kunst des Farblinolschnittes - Tag 1

    · Weiteres
    Altenstein, Schloßpark
    Kinder - und Jugend Kunstschule Wartburgkreis e.V.

    Der Sommer steht in voller Blüte, Farben begleiten uns überall wohin wir schauen.Wäre das nicht ein guter Zeitpunkt um auch mal einen Linolschnitt mit Farbe zu versehen?Der farbige Linolschnitt ist kein Hexenwerk. Wer ein paar grundlegende Handgriffe beherrscht, kann schnell zu beeindruckenden Ergebnissen kommen.In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie, unter Anleitung von Daniel Storch, Schritt für Schritt den Weg zum eigenen Farblinolschnitt.
      zur Detailseite

  • Sommer.kultuRtage 2021 "So ein Zirkus"

    · Fest
    Greiz, Goethepark
    the.aRter Greiz e.V.

    Bei den Sommer.kultuRtage 2021 darf wie jedes Jahr der traditionelle Familiensamstag mit Trödel, Tanz und Theater nicht fehlen. Ebenso mit dabei sind allerlei Spiel und Spaß für die Kleinen und ein Familienpicknick, welches ganz im Zeichen des gemütlichen Beisammenseins und Austauschs mit anderen steht. An den drei Abenden des Open-Air-Kulturfestivals sorgen Kultkomiker Vicki Vomit, die Comedy Lounge und eine Varieté-Show für Unterhaltung für die Großen.   zur Detailseite

  • Maybebop - Köstritzer Spiegelzelt Open Air

    · Konzert
    Weimar, Seebühne im Weimarhallenpark
    kulturdienst: GmbH

    Vier Typen. Vier Mikrofone. Deutsche Texte. Bestes Entertainment.Niemand kann ihrer entwaffnend ungekünstelten Art und ihrer Spielfreude widerstehen. Ihre doppelbödigen Songs gehen ins Ohr, beziehen Position und treffen den Nerv der Zeit. Die Wahrheit ist:Die Jungs von Maybebop langweilen sich einfach schnell. Sie suchen ständig nach neuen Herausforderungen, um sich bei Laune zu halten und das Publikum zu überraschen. Jeder Abend ist unverbraucht und einzigartig, denn es gibt kein Drehbuch und die Konzertgäste entscheiden spontan mit darüber, was gesungen wird: Neues, Bestehendes oder auch ganz altes Liedgut.Die Songs sind unberechenbar und legen - mal berührend tiefgründig, mal herrlich albern - den Finger in kleine und große Wunden der Gegenwart. Die Band bleibt ihrem Stil treu, indem sie ihn ständig bricht: musikalisch grenzenlos und ganz nebenbei auf sängerisch sagenhaftem Niveau.„Vier einzigartige Typen an Mikrofonen zauberten ein Feuerwerk an Musikalität…“ – Mainpost
      zur Detailseite

  • Project Unplugged - Glücksmomente Tour 2021

    · Konzert
    Arnstadt, Schlossgarten
    project campus

    Eine Reise durch die Musikgeschichte. Einzigartig interpretierte Songs von großartigen Musikern in stimmungsvoller Atmosphäre.„Einfach nur schön und Gänsehautmomente ohne Ende.“ „Danke für dieses wunderbare Konzert mit Musikern, bei denen man spürt, mit wie viel Begeisterung und Herzblut sie bei der Sache sind.“ „Eure Musik zu hören, ist wie alte Freunde zu treffen.“ Dies sind beispielhafte Rückmeldungen, die Project Unplugged regelmäßig zugesandt bekommt. Seit mehr als zehn Jahren spielen sie in ausgewählten Spielstätten und mit einem neuen Programm sind sie dieses Jahr mit ihrer Glücksmomente-Tour in ganz Thüringen unterwegs, denn Glücksmomente können wir gerade alle sehr gut gebrauchen. Als Zusammenschluss verschiedenster Thüringer Bands und Klassik-Ensembles präsentiert Project Unplugged zeitlose Songs der Musikgeschichte, darunter Titel der Beatles, von Queen, Billy Joel, Elton John, Bob Dylan, Karat und vielen anderen. Dabei bekommen die Lieder eine ganz eigene Note. Durch klassische Elemente und stimmgewaltigen Satzgesang sind die Originaltitel zwar erkennbar, jedoch oft ein überraschender und neuer Hörgenuss. Sie singen und spielen mal laut, mal leise, mal ganz alt, mal neuer, mal bekannt, mal ganz anders und überraschend. Großartige Stimmen und viele verschiedene Instrumente, von rockig bis klassisch, lassen jedes Konzert zu etwas Besonderem werden. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Musikprogramm über viele Jahrzehnte Musikgeschichte, welches für die ganze Familie geeignet ist, von jung bis alt, getreu ihrem Motto „Weil Musik verbindet“.Am Ende eines jeden Konzertes bitten sie um Spenden, welche jeweils einem lokalen guten Zweck zugutekommen. Bis dato konnten in den letzten Jahren an allen Konzertorten mehr als 70.000 Euro an gemeinnützige Vereine übergeben werden. Dafür ist Project Unplugged im Oktober 2020 beim Bundespräsidenten ausgezeichnet worden.Weitere Infos: www.project-unplugged.de
      zur Detailseite

  • Comedy Lounge im Rahmen der Sommer.kultuRtage 2021

    · Kabarett
    Greiz, Goethepark
    the.aRter Greiz e.V.

    Musiker, Liedermacher und Komiker Vicki Vomit verabschiedet sich getreu dem Motto „Abschied ist ein schweres Schaf“ von der Bühne. Er nimmt seine treuen Zuhörer großartig und spitzzüngig ein letztes Mal mit in seine Welt. Die Sommer.kultuRtage 2021 bieten dieses Jahr neben dem traditionellen Familiensamstag mit Trödel, Tanz und Theater an drei Abenden hochkarätige Unterhaltung mit Kultkomiker Vicki Vomit, der Comedy Lounge und einer Varieté-Show.   zur Detailseite

  • AZOLIA

    · Musik · Konzert
    Ilmenau, Schülerfreizeitzentrum
    Jazzclub Ilmenau e.V.

    „Krieg zur Beendigung aller Kriege“. So nannte man den Ersten Weltkrieg, als das Ausmaß der Schrecken sichtbar wurde. Mehr als ein Jahrhundert später hat sich dieser idealistische Spitzname mit beunruhigender Häufigkeit als Wunschdenken erwiesen. Auf NOT ABOUT HEROES, dem eindringlichen und hoffnungsvollen neuen Album des Berliner Quartetts AZOLIA, sind die Worte des britischen Dichters Wilfred Owen aus der Zeit des Ersten Weltkriegs zu prächtigen Wandteppichen aus intensiver Antikriegshaltung und drängendem Optimismus verwoben.Owen schrieb seine Gedichte aus eigener Erfahrung. Er wurde 1917 im Kampf verwundet, sein diagnostiziertes „psychisches Trauma“ würde man heute als Posttraumatische Belastungsstörung bezeichnen. Während des Genesungsprozesses im Lazarett schrieb er viele seiner Werke. Im Sommer 1918 kehrte er zu seinem Regiment zurück und wurde einige Monate später in Frankreich getötet. Der Großteil seiner Gedichte wurde posthum veröffentlicht und verlieh seinen bereits ruhelosen Versen jene gespenstische Luft der Weisheit, die über den Tod hinaus sendet.NOT ABOUT HEROES ist inspiriert von der selbst-verfassten Einleitung zu Owens 1920 erschienener Sammlung Poems, die wie ein missionierendes Statement zu lesen ist: „Dieses Buch handelt nicht von Helden“ schreibt er. „Die englische Dichtung ist noch nicht soweit, von ihnen zu sprechen… Allerdings sind diese Klagelieder in keinem Sinne tröstlich für diese Generation. Vielleicht sind sie es für die nächste. Alles, was ein Dichter heute kann, ist warnen. Daher müssen wahre Dichter wahrhaftig sein.“Trotz der Tragik in Owens Erfahrungen und der Finsternis eines Großteils seiner Werke ist es eher Hoffnung auf Frieden als Kriegsangst, die aus AZOLIAS transzendierend hinreißender und faszinierender Musik hervorgeht. Indem sie diese Gefühle in einen so tief bewegenden und erfinderischen Kontext stellt, zelebriert AZOLIA die transformative Kraft der Phantasie, die dem Hörer eine Welt voller Möglichkeiten schenkt.Shaun Brady • Übersetzung: S. Folk / R. FideziusSophie Tassignon - vocals, compositionsSusanne Folk - alto saxophone, clarinet, vocals, compositionsLothar Ohlmeier - bass clarinet, soprano saxophoneAndreas Waelti - double bass   zur Detailseite

  • Widmungen

    · Musik · Konzert
    Eisenach, Wartburg
    MDR Klassik

    „Ich eigne mich nicht dazu, Konzerte zu geben", urteilte Frédéric Chopin über sich selbst. Man feierte ihn zwar als einen der herausragendsten Solisten seiner Zeit, doch auf der großen Bühne fühlte er sich nicht wohl. Chopin liebte den Salon, wo eine intimere Atmosphäre herrschte, wo man seine zarten Töne umso intensiver vernehmen konnte. Selbst sein Klavierkonzert in e-Moll brachte der Wahlfranzose mit der Fassung für Streichquintett auf Salonformat – was aber den Ausdruck keinesfalls beeinträchtigte. Friedrich Kalkbrenner, der Widmungsträger dieses Werkes, war ein ganz anderer Charakter, der sich nur zu gerne in der Aufmerksamkeit eines zahlreichen Publikums sonnte. Ragna Schirmer und das Ensemble DaCuore spüren der freundschaftlichen Zuneigung der beiden ungleichen, aber ihre Zeit prägenden Klaviervirtuosen in klingenden Zeugnissen nach.In Kooperation mit der Wartburg-Stiftung Eisenach   zur Detailseite

  • Nessun Dorma

    · Theater
    Gera, vor der Bühne am Park
    Theater Altenburg Gera

    Arien und Duette von Gaetano Donizetti, Ruggiero Leoncavallo, Pietro Mascagni, Amilcare Ponchielli, Giacomo Puccini, Gioacchino Rossini und Giuseppe VerdiDie Operngala entführt Sie in das Land der Oper schlechthin: Italien. Was gibt es schöneres als laue Sommerabende am Mittelmeer oder auf einer idyllischen Piazza? Wo wird leidenschaftlicher gelebt, geliebt, gefeiert, gelitten und gestorben? Wer konnte die menschlichen Emotionen besser in Melodien fassen als Donizetti, Puccini oder Verdi?Während sich der mittellose Dichter Rodolfo (La Bohème) auf den ersten Blick in Mimì verliebt und eine Arie auf ihr „eiskaltes Händchen“ singt, preist Dottore Malatesta gegenüber Don Pasquale seine angebliche Schwester als ideale Frau an. Von Feinden, die zu Freunden und dann wieder zu Feinden werden (La forza del destino) über einen armen Bauern, der sich in eine reiche Frau verliebt und sie mithilfe eines Liebestranks für sich gewinnen will (L´elisir d´amore) bis hin zu einer eiskalten Prinzessin, die alles tun würde, um ihre eigene Hochzeit zu verhindern (Turandot), lässt das Programm kaum eine Geschichte aus. Folgen Sie uns auf der coronakonformen Reise ins Land südlich der Alpen!   zur Detailseite

  • Burg Classics

    · Konzert
    Hohenleuben, Burgruine
    Stadt Hohenleuben

    Highlights aus Klassik, Film, Rock & Pop Laura Jacobi, Lewin Blümel, Voc A Bella / Popgesang Keven Weimann / Klarinette Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach Dorian Keilhack / Dirigent & Moderation Tickets: Lebensmittel Delitscher 036622-7108 Bäckerei Grünert -7097Ticketshop Thüringen 0361-2275227www.ticketshop-thueringen.de
      zur Detailseite

  • Garten(er)leben - BUGA-Gartenlichter in Bad Langensalza

    · Fest
    Bad Langensalza, Gärten
    Stadtverwaltung Bad Langensalza

    Lassen Sie sich verzaubern vom Lichterglanz, der Musik und der besonderen Atmosphäre der verschiedenen Gärten der Stadt Bad Langensalza zum Garten(er-)leben 2021.Dabei erstrahlen alle Gärten in einem ganz besonderen Glanz, der den jeweiligen Charakter des Gartens wunderbar zur Geltung bringt. So werden nicht nur spezielle Führungen in jedem Garten angeboten, auch individuelle Speisen und Getränke. Auch die verschiedenen Stelzenfiguren, verzaubern Sie hoch über Ihren Köpfen. Die Eintrittskarten für diese leuchtende Gartennacht können ausschließlich im Vorverkauf in der Touristinformation, Bei der Marktkirche 11, 99947 Bad Langensalza, Tel.: 03603 / 83 44 24 erworben werden.   zur Detailseite

  • Burg Classics

    · Konzert
    Hohenleuben, Burgruine
    Stadt Hohenleuben

    Highlights aus Klassic, Film, Rock   zur Detailseite