Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Noten mit Dip präsentiert: Piano-Duo Shinada & Jyoge

12.09.2021 · 11:00 - 12:00 Uhr

In der Konzertreihe Noten mit Dip präsentieren wir Ihnen am 12. September 2021 das japanische Klavierduo Mai Shinada & Rena Jyoge.Werke: Johann Sebastian Bach: Konzert für zwei Klaviere C-Dur, BWV1061a Maurice Ravel: La Valse Felix Mendelssohn Bartholdy: Oktett Op. 20Mai Shinada studierte in Japan, Österreich und Deutschland Klavier, Liedgestaltung, Kammermusik und Korrepetition. Beim „17. Internationalen Musikwettbewerb ‚Euterpe’ 2015“ in Italien gewann sie den ersten Preis in der Kategorie Kammermusik als Klavierduo und den zweiten Preis in der Kategorie Klavier Solo. Mai Shinada spielte als Pianistin bereits auf Konzertbühnen in Deutschland, Japan, Österreich, Ungarn und Russland. Sie arbeitet als Klavierlehrerin an Musikschulen in Erfurt, Arnstadt und an dem Musikgymnasium Schloss Belvedere in Weimar.Die Pianistin Rena Jyoge arbeitet im Bereich Liedbegleitung, Kammermusik und Korrepetition. Sie gewann zahlreiche Preise, darunter den ersten Preis in den Wettbewerben "Kyushu Music Competiton" (2003, 2006) und "Kumanichi Student Competition" (2001). Auf der Konzertbühne kann sie ihr Publikum mit ihrem Klavierspiel sowie mit ihrem Gesang verzaubern. Im Jahre 2019 war sie Teil des Ensembles des Theaters Chemnitz im Stück „Weiße Rose“. Als Klavierlehrerin arbeitet sie an Musikschulen in Erfurt und Jena.

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: