Freitag, 20. Juli 2018

  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation 20.07.2018
    Stellenausschreibung: Sachbearbeiter* »Qualitätsverbesserung« im Dezernat 24 | Katasterbereich Gotha

    Bewerbungsfrist: 15. August 2018
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 20.07.2018
    Fakten geben keine Hinweise auf ein Wolfsrudel in Thüringen
    Die Berichte des MDR Thüringen über die Sichtung eines Wolfsrudels mit sieben Tieren nahe Tambach-Dietharz können aus Sicht des Thüringer Umweltministeriums derzeit nicht bestätigt werden. Dennoch werden die Hinweise von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der mit dem Wolfsmanagement beauftragten Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie (TLUG) bei einer Begehung vor Ort genau überprüft.
  • Thüringer Finanzministerium 20.07.2018
    Finanzstaatssekretär und Thüringer CIO Dr. Hartmut Schubert: Thüringen ist auf elektronische Vergabepflicht ab Oktober 2018 vorbereitet.
    Die Zahl der elektronisch veröffentlichten Ausschreibungen der Verwaltungen in Thüringen ist stark angestiegen. Im laufenden Jahr 2018 wurden auf der internetbasierten Thüringer Vergabeplattform 951 Ausschreibungen veröffentlicht (Stand 10.07.2018). Im gesamten letzten Jahr waren es 1563 Ausschreibungen. Ab 18.10.2018 sind...
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.07.2018
    Förderbescheid von ca. 1,8 Mio. Euro für die Sanierung der Werratalschule in Bad Salzungen übergeben

    „Innerhalb einer Woche wird erneut der Stadt Bad Salzungen ein EFRE-Fördermittelbescheid des Landes übergeben. Das zeugt nicht nur vom Gestaltungswillen sondern auch von der Qualität der Antragsstellung. Hervorzuheben ist das gemeinsame Engagement der Stadt Bad Salzungen und der RAG Wartburgregion. Es zeigt, wie man im harten Fördermittelgeschäft erfolgreich sein kann“, sagte Klaus Sühl, Staatssekretär des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 19.07.2018
    Einladung zum Medientermin
    Welche touristischen Entwicklungschancen hat der Südharz?

    Im Rahmen des ersten Tages Ihrer Sommertour besucht Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund den Landkreis Nordhausen und der nahe am zukünftigen Nationalen Naturmonument Grünes Band gelegenen Stadt Ellrich.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 19.07.2018
    Bürger besser vor Legionellen schützen: Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider müssen zentral registriert werden
    Heute tritt eine bundesweite Regelung in Kraft, mit der Bürgerinnen und Bürger künftig besser vor Legionellen-Infektionen aus der Abluft technischer Kühlanlagen geschützt werden sollen.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 19.07.2018
    Newcastle-Krankheit in Belgien und Luxemburg: Impflicht für Hühner und Puten beachten
    Durch die Weltorganisation für Tiergesundheit (World Organisation for Animal Health - OIE) ist am 5. Juli das Auftreten der Newcastle-Krankheit (ND), einer Geflügelkrankheit mit hoher Sterblichkeitsrate, in Belgien gemeldet worden.
  • Thüringer Finanzministerium 19.07.2018
    Finanzministerin Taubert: „Herzlich willkommen in der Steuerverwaltung“.
    100 junge Frauen und Männer werden in diesem Jahr zu Steuerbeamtinnen und -beamten ernannt. Sie erhalten im Juli und August in den zehn Thüringer Ausbildungsfinanzämtern ihre Ernennungsurkunden. Ab 1. September lernen sie die Kolleginnen und Kollegen im Finanzamt und die verschiedenen Aufgaben kennen, dann startet der theoretische Teil der dualen Ausbildung oder des dualen Studiums in Gotha...
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 18.07.2018
    Saubere Luft durch intelligente Ampelschaltung für Jena
    Umweltministerin Anja Siegesmund hat der Stadt Jena einen Förderbescheid über ca. 2,7 Mio. EUR zum Aufbau eines umweltorientierten Verkehrsleitsystems übergeben.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 18.07.2018
    18.07.2018
    Die Landesregierung hat die Weichen für ein digitales Thüringen bereits gestellt

    Wirtschaftsstaatsekretärin Valentina Kerst zu den Behauptungen des FDP-Landeschefs Thomas Kemmerich
  • Thüringer Finanzministerium 18.07.2018
    Thüringer Finanzstaatssekretär und CIO Dr. Hartmut Schubert: FDP sollte mal online gehen.
    Der Thüringer Finanzstaatssekretär und CIO Dr. Hartmut Schubert nimmt mit Verwunderung die für Thüringen nicht zutreffenden Äußerungen des Thüringer FDP-Landesvorsitzenden Thomas Kemmerich zur Kenntnis. „Der Freistaat befindet sich seit zwei Jahren in Sachen E-Government auf der Überholspur. Es ist schade, dass...
  • Thüringer Staatskanzlei 18.07.2018
    Medienstaatssekretär Malte Krückels: „Ein kluges und bedachtes Urteil“
    Mit der grundsätzlichen Bestätigung des Modellwechsels hat das Bundesverfassungsgericht heute für eine weitgehende Planungssicherheit für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk gesorgt.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 17.07.2018
    Besondere Demografieprojekte in Thüringen mit mehr als 290.000 Euro gefördert

    „Es ist an der Zeit, dass dem Wissen um die demografischen Veränderungen in Thüringen und den damit zusammenhängenden Erkenntnissen Taten folgen. Wir müssen heute aktiv werden, um dem Morgen mit Zuversicht gegenüber treten zu können. Die demografischen Veränderungen in unserem Land ermöglichen es uns, einen Wandel – auch im gesellschaftlichen Miteinander – zu gestalten. Doch gerade für die ländlich geprägten Regionen ist die aktive Gestaltung der Folgen des demografischen Wandels keine leichte Aufgabe und bedarf einer aktiven Unterstützung“, erklärte die Thüringer Infrastrukturministerin Birgit Keller.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 17.07.2018
    Hohe Beteiligung am Wettbewerb für den „Bio-Preis Thüringen 2018“

    „Das Ergebnis zeigt, dass ein solcher Preis Stück für Stück immer mehr Akzeptanz findet. Unser Ziel, die Verbraucher auf die hohe Qualität und Vielfalt heimischer Bioprodukte hinzuweisen und Thüringer Landwirte für mehr ökologischen Landbau zu motivieren, geht auf. Wir unterstützen damit den Trend zu mehr Bio-Produkten“, sagt Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 17.07.2018
    EFRE-Fördermittel von über 6 Millionen Euro an die Stadt Erfurt übergeben

    Mit den Fördermitteln wird die Stadt Erfurt zwei Projekte in Erfurt-Nord in Angriff nehmen, die zeitgemäße Erneuerung der Energieversorgung (energetische Sanierung) der Schulsporthalle in der Lobensteiner Straße 50 und die Neugestaltung des Nordparks. „Mit der Sporthalle wird in mehrfachem Sinne in die Zukunft investiert. Neben der energetischen Ertüchtigung steht die Halle nicht nur heutigen, sondern auch zukünftigen Schülern im Unterricht und Sportvereinen der Umgebung zu Verfügung. Und mit der Neugestaltung des alten Parks, die sich an den historischen Vorbildern des über einhundert Jahre alten Geländes orientiert, wird Unterstützung für ein Teil der Buga 2021 gegeben“, sagte Klaus Sühl, Staatssekretär des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 17.07.2018
    Staatssekretärin Ines Feierabend betont Bedeutung der Seniorenverbände im ländlichen Raum
    Die Staatssekretärin im Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Ines Feierabend, wird am Donnerstag bei der gemeinsamen Jahrestagung des Landseniorenverbandes Thüringen e.V., des Thüringer Landfrauenverbandes e.V. und des Landesseniorenrates Thüringen Grüße der Landesregierung übermitteln.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 17.07.2018
    17.07.208
    Land fördert Ausbau des Skigebietes am Fallbach in Oberhof mit über 4,4 Millionen Euro

    Kerst: Familienfreundliche und ganzjährige Freizeitangebote steigern die Attraktivität des Gebietes
  • Thüringer Finanzministerium 17.07.2018
    ELSTER.DE – Immer mehr Thüringer geben Steuererklärung elektronisch ab
    66 Prozent der Einkommensteuererklärungen der Thüringer Bürgerinnen und Bürger für den Veranlagungszeitraum 2017 wurden bisher elektronisch beim Finanzamt eingereicht. Die Zahlen gehen aus der Gegenüberstellung der in den Finanzämtern der Länder zum Stichtag 30. Juni 2018 eingereichten Einkommensteuererklärungen hervor. Die so genannte...
  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation 16.07.2018
    Stellenausschreibungen für die Arbeitsbereiche Bodenordnung und Wertermittlung

    Bewerbungsfrist: 15. August 2018
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 16.07.2018
    16.07.2018
    Start des Förderprogramms „Digitalbonus“ für Unternehmen

    1,5 Millionen Euro für die digitale Zukunft Thüringens / Unterstützung von KMUs bei der Einführung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales 16.07.2018
    Polizistin im Einsatz lebensbedrohlich verletzt
    Während eines polizeilichen Einsatzes in Sonneberg wurde am Sonntag eine Polizistin durch einen Blitzeinschlag lebensbedrohlich verletzt.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 13.07.2018
    Waldspielplatz auf dem Frankenstein bei Bad Salzungen feierlich übergeben

    Der neu errichtete Waldspielplatz auf dem Hausberg bei Bad Salzungen wurde heute feierlich zur Nutzung übergeben. „Die Gesamtmaßnahme zur Aufwertung der Erlebniswelt Frankenstein ist mit diesem dritten Bauprojekt abgeschlossen. Zuvor waren schon das Grüne Klassenzimmer und die Restaurierung der Kunstruine gefördert worden. Erneut zeigt sich die Bandbreite und Vielschichtigkeit der LEADER-Förderung, deren Umsetzung durch das Engagement der Stadt Bad Salzungen und der RAG Wartburgregion möglich geworden ist“, sagte Klaus Sühl, Staatssekretär des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 13.07.2018
    Öffentlichkeitstermine von Staatssekretärin Ines Feierabend
    Staatssekretärin Ines Feierabend wird in der nächsten Zeit folgende Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 13.07.2018
    Öffentlichkeitstermine der Beauftragten
    Die Beauftragte für die Gleichstellung von Frau und Mann, Katrin Christ-Eisenwinder wird in der nächsten Zeit die folgenden Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Finanzministerium 13.07.2018
    Thüringer Datenaustauschplattform: Verwaltung in der Cloud – aber sicher!
    Rund 1000 Nutzer zählt die Thüringer Datenaustauschplattform zur Mitte dieses Jahres. Das Thüringer Landesrechenzentrum betreibt seit September 2015 im Auftrag des Thüringer Finanzministeriums eine Datenaustauschplattform der Verwaltung. Die Plattform wird von der Landesverwaltung rege genutzt...
  • Thüringer Staatskanzlei 13.07.2018
    #ZukunftThüringen: Ministerpräsident Ramelow startet in dritte Woche seiner Sommertour 2018 und besucht Unternehmen, Hochschulen, Forschungsinstitute
    „Für den Thüringer Mittelstand liegen in der Digitalisierung nicht nur virtuelle, sondern ganz reale Zukunftschancen“, sagte Ministerpräsident Ramelow zum Auftakt der dritten und letzten Woche seiner Sommertour #ZukunftThüringen, ab Montag, 16. Juli 2018. Eindrücke der bisherigen Tourwochen und Besuchsstationen finden Sie unter: https://tsk-fotoserien.atavist.com/.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 12.07.2018
    Land fördert Abriss der alten Batteriefabrik in Bad Tabarz

    „Nach der Herrichtung des Geländes kann hier Bauland entstehen. Bauland und bezahlbarer Wohnraum für Jung und Alt sind ein begehrtes Gut und seine Knappheit steht an vielen Stellen einer positiven Entwicklung von Städten und Gemeinden entgegen. Deshalb kann sich Bad Tabarz glücklich schätzen, eine Fläche von rund 25.000 Quadratmetern mitten im Ort für neue Nutzungen zu gewinnen“, sagte Sühl. Die Brache liegt zwischen den Siedlungskernen Cabarz und Tabarz. Durch eine Neubebauung können die Ortsteile enger zusammenwachsen.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 12.07.2018
    Ideenwettbewerb für Ferienhäuser am Thüringer Meer ausgeschrieben

    Der Architektur- und Planungswettbewerb für das Modellprojekt Ferienhäuser in der Tourismusregion „Thüringer Meer“ startet heute. „Auf die internationale Ausschreibung können sich Architekten sowie Stadt- und Landschaftsplaner bewerben. Gesucht werden modellhafte Ideen für gute, kleine Häuser, die für einen Urlaub, eine kreative Phase oder nur für eine Nacht ein besonderes Wohnen bieten“, sagte Birgit Keller, Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft.
  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation 12.07.2018
    Stellenausschreibung Kartographie

    Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. August 2018.
  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation 12.07.2018
    Stellenausschreibung Außendienstprüfung

    Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. August 2018.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen