Eine halbe Million für die Gothaer Feuerwehren

Eine halbe Million für die Gothaer Feuerwehren

Innenminister Georg Maier und Innenstaatssekretär Udo Götze überreichten am Dienstag (18. Dezember 2018) gleich mehrere Zuwendungsbescheide im Gesamtwert von 577.000 Euro an die Feuerwehren im Landkreis Gotha.

Wölfis 2
Foto: Freiwillige Feuerwehr Wölfis

Die Freiwillige Feuerwehr Bufleben bekam von Innenminister Maier einen Zuwendungsbescheid über 60.000 Euro für die Ersatzbeschaffung eines mittleren Löschfahrzeugs (MLF). Damit ist der vorgeschriebene Mindestbedarf an Löschfahrzeugen für den örtlichen Einsatzbereich der Feuerwehr Bufleben künftig gedeckt.

Einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 80.000 Euro überreichte der Innenminister anschließend an die Freiwillige Feuerwehr Wölfis  für die Anschaffung eines Löschgruppenfahrzeugs 10 (LF 10). Das neue Fahrzeug wird seinen inzwischen 45 Jahre alten Vorgänger (LF 8/6) ersetzen. Das Löschgruppenfahrzeug eignet sich zur Aufnahme der feuerwehrtechnischen Beladung und der Löschmannschaft. Es bildet mit seiner Besatzung, die aus dem Gruppenführer und acht Einsatzkräften besteht, eine selbstständige taktische Einheit. Das LF 10 dient überwiegend zur Brandbekämpfung und zum Fördern von Wasser. Das Fahrzeug ist mit einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen Feuerlöschkreiselpumpe ausgerüstet, die eine Förderleistung von 1.000 Litern pro Minute besitzt.

Minister bei der Feuerwehr
Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Tabarz

Über ein neues Tanklöschfahrzeug (TLF 3000) im Gesamtwert von 300.000 Euro darf sich bald auch die Freiwillige Feuerwehr Bad Tabarz freuen. Den dazugehörigen Zuwendungsbescheid des Freistaats mit einer Förderung von 80.000 Euro überreichte Innenminister Maier ebenfalls am Dienstagabend.

Die Bezeichnung TLF 3000 steht für ein Tanklöschfahrzeug mit mindestens 3.000 Litern Löschwasservorrat, einem optionalen, fest montierten Werfer und einer Gesamtmasse von bis zu 14.000 Kilogramm. Das Fahrzeug deckt künftig den vorgeschriebenen Mindestbedarf an Tanklöschfahrzeugen für den überörtlichen Einsatzbereich der Stützpunktfeuerwehr Waltershausen ab und wird am Standort Bad Tabarz eingesetzt. Es  handelt sich um eine Ersatzbeschaffung für einen Wagen aus dem Jahr 1993. Die Aufgabe des TLF 3000 besteht vorrangig in der Bereitstellung einer größeren Wassermenge wie auch dem Nachschub von Löschwasser, insbesondere in wasserarmen Gebieten und außerhalb befestigter Straßen. Hierzu hat es eine leistungsfähige, festverbaute, Feuerlöschkreiselpumpe. Mit seiner Besatzung von maximal drei Einsatzkräften ist es als reines Zubringerfahrzeug und somit nicht für den Feuerwehr-Erst-Einsatz konzipiert.

 

Für die Stadt Blankenhain übergab Innenstaatssekretär Udo Götze am selben Tag vier Zuwendungsbescheide im Gesamtwert von 357.000 Euro. Mit 225.000 Euro fördert der Freistaat die Anschaffung einer neuen Drehleiter (DLAK 23/12) für die Freiwillige Feuerwehr Blankenhain. Das Fahrzeug dient überwiegend zur Menschenrettung, zur Bergung von Verletzten und zum Löschangriff. Nach Indienststellung wird die derzeit vorgehaltene Drehleiter, Baujahr 1991, ausgesondert.

Zur Beschaffung von drei Tragkraftspritzenfahrzeugen (TSF-W)  für die Ortsteile Lohma, Thangelstedt und Hochdorf überreichte der Staatssekretär zudem Bescheide über je 44.000 Euro. Die Fahrzeuge decken künftig den vorgeschriebenen Mindestbedarf an Löschfahrzeugen für den örtlichen Einsatzbereich an den jeweiligen Standorten ab. Bei der Beschaffungsmaßnahme handelt es sich um eine Ersatzbeschaffung für drei vorhandene Einsatzfahrzeuge aus den 1980er Jahren, welche mit Inbetriebnahme der neuen Fahrzeuge ausgesondert werden. Das TSF-W ist ein Löschfahrzeug mit einer Tragkraftspritze, einer Einrichtung zur schnellen Wasserabgabe, einem Löschwasserbehälter und einer feuerwehrtechnischen Beladung für eine Gruppe, das überwiegend zur Brandbekämpfung dient.

 

Minister im alten Feuerwehrauto
Innenminister Maier in einem alten Fahrzeug der Feuerwehr Wölfis. Foto: TMIK

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen