Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr

B88 Ortsumgehung Zeutsch und Ausbau Zeutsch - Orlamünde

1. Technische Daten und Beteiligte

Bauherr: Bundesrepublik Deutschland
Beteiligte Dritte: Deutsche Bahn DB Netze
Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel
Stadt Orlamünde
Landkreis Saalfeld-Rudolstadt
Entwurfsaufsteller: Inver GmbH Erfurt
Entwurfsbearbeiter: TLBV, Dezernat 31:
Frau Backhaus
Herr Nordsieck
Frau Raabe
Baudurchführung: Vergabepaket 2:  Fa. Streicher, Jena
Vergabepaket 3:  offen

örtliche Bauüberwachung und Oberbauleitung:
Vergabepaket 2:  Bechert und Partner, Schleiz
Baulänge: OU Zeutsch:                                                1.420 m
Ausbauabschnitt Uhlstädt-Zeutsch:               700 m
Ausbauabschnitt Zeutsch-Orlamünde:        3.250 m
Kreisstraße K12:                                            500 m
Fahrbahnbreite: Hauptfahrbahn B88
LS II nach RIN 2008 (Landstr.überregional verbindend)
Entwurfsklasse II nach RAL 2012
RQ 11,5+ in den Ausbauabschnitten abschnittsweise dreistreifig
RQ 11,50 im Bereich der Ortsumgehung

Kreisstraße 12
LS IV nach RIN 2008
Entwurfsklasse IV nach RAL 2012
RQ 9
wesentliche
Bauwerke (BW):
BW1 - Brücke im Zuge der B88 über einen Wirtschaftsweg
BW2 - Brücke im Zuge der B88 über den Wiedabach
BW3 - Brücke im Zuge der B88 über eine Fußgängerüberfg.
BW4 - Brücke im Zuge der Saalebahn üb. Fußgängerunterfg.
BW5 - Brücke im Zuge der K12 über die Saalebahn
BW6 - Lärmschutzwand nördliche Straßenseite
BW7 - Brücke im Zuge der B88 über einen Graben
BW8 - Brücke im Zuge eines Weges über die Saale
Bauzeit: Baubeginn:   2017
Bauende:      2022
Kosten: ca. 22 Mio.€

 

2. Übersichtslageplan

Uebersichtsplan1 Übersichtslagepläne (8.7 MB)
Übersichtslageplan und Lageplan BÜ-Beseitigung Zeutsch --//-- PDF-Dokument ist barrierefrei.

Lageplan2 Lageplan Bahnübergansbeseitigung (4.0 MB)
in der Ortslage Zeutsch --//-- PDF-Dokument ist barrierefrei.

3. Beschreibung der Baumaßnahme

Die B 88 ist eine überregionale Fernstraßenverbindung, welche die Verbindung zwischen dem Städtedreieck Saalfeld-Rudolstadt-Bad Blankenburg und dem Oberzentrum Jena mit Anschluss an die Bundesautobahn A4, Anschlussstelle Jena-Göschwitz, herstellt. Die Verkehrsbelastung liegt bei ca. 7.600 Kfz/24h mit einen Schwerverkehrsanteil von mehr als 10%. Der Durchgangsverkehr beträgt dabei 94%.

Auf Grund der derzeitigen Linienführung, der vielen Ortslagen und der Belegung der B 88 gibt es derzeit wenige Überholmöglichkeiten. Die Ortslage(OL) Zeutsch ist durch das Verkehrsaufkommen hoch belastet und die B 88 zerschneidet die Ortslage. Durch den vorhandenen Bahnübergang in der Ortslage Zeutsch am Knotenpunkt zur K12 wird der Verkehr auf der B 88 bei jeder Zugfahrt auf der angrenzenden Saalebahn angehalten.

Ziel der Maßnahme ist die Verlegung des Bundesstraßenverkehres aus der Ortslage Zeutsch heraus und die Schaffung von gesicherten Überholmöglichkeiten. Damit verbunden ist die Beseitigung von zwei Bahnübergängen, die Schaffung von Lärmschutz für die OL Zeutsch, die Trennung des Radverkehres vom Verkehr auf der B 88 und schlussendlich die Erhöhung der Reisegeschwindigkeit im Streckenzug der B 88 zwischen Rudolstadt und dem Oberzentrum Jena.

Das Baurecht liegt vollziehbar mit dem Planfeststellungsbeschluss AZ. 540.3-3811-05/09 vom 28.07.2010 vor.

 

4. Baudurchführung

Die Durchführung der Maßnahme wird in verschiedenen Abschnitten erfolgen.
Hierfür werden insgesamt vier Vergabepakete ausgeschrieben:

Vergabepaket 1:         LBP und CEF Maßnahmen für den Umweltschutz

Vergabepaket 2:         Errichtung BW 1 und Schaffung der Vorflutleitung zur Saale

Vergabepaket 3:         Streckenbau und alle anderen Bauwerke

Vergabepaket 4:         Streckenbezogenen Begrünung


Ein symbolischer erster Spatenstich am 14.08.2017 ist Startschuss für den Baustart der Ortsumgehung Zeutsch.

Ou Zeutsch Baubeschreibung Flyer B88 - Ortsumgehung Zeutsch
Flyer - Baubeschreibung

Dokumentation Bauablauf ab 2017

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen